Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Magical Vacation - Viele neue Screenshots


1 Bilder Magical Vacation - Viele neue Screenshots
In Japan ist das Erstlingswerk von Brownie Brown schon erhältlich und in den USA wird es wohl ziemlich bald herauskommen. Wir armen Europäer müssen uns hingegen wie so oft noch eine ganze Weile gedulden, aber immerhin ist ein Europa-Release von Magical Vacation geplant. Damit das Warten nicht zu langweilig wird wurden auf einer französischen Seite einige wirklich schöne Screenshots aus der japanischen Version des Rollenspiels veröffentlicht. Zum Teil waren die Bilder auch schon an anderer Stelle zu sehen, aber die meisten sind ganz neu. Die Helden des RPGs sind ein paar junge Zauberschüler. Die Teenager sind gerade dabei friedlich im Unterricht zu pennen als sie plötzlich von schrecklichen Monstern in eine Paralleldimension entführt werden. In dieser fremden Welt müssen sie sich dann zurechtfinden und ums pure Überleben kämpfen. Dabei setzen sie neben herkömmlichen Waffen natürlich auch ihre mit der Zeit stärker werdenden Zauberkräfte ein.
Optisch erinnert Magical Vacation stark an die überaus beliebten Secret of Mana-Spiele für das Super Nintendo, was nicht zuletzt daran liegt, dass die Charaktere vom selben Designer entworfen wurden. Wie auch einige andere Ex-Mitarbeiter von Square ist dieser jetzt nämlich bei Brownie Brown beschäftigt. Eine weitere Gemeinsamkeit mit den klassischen Rollenspielen ist die Tatsache, dass man mit drei Charakteren gleichzeitig durchs Land streift. Beim GBA-RPG können diese Figuren jeweils von einem Spieler gesteuert werden, wenn man das Linkkabel benutzt. Das Kampfsystem funktioniert etwas anders als in Secret of Mana. Der Kampfbildschirm ist nämlich in Kästchen eingeteilt. Wie das Ganze genau abläuft wurde aber noch nicht erklärt. Auf den neuen Screenshots sieht man verschiedene Landschaften, Charaktere und Monster.

Ceilans Meinung:
Magical Vacation ist eines der GBA-Spiele, von denen ich gar nicht genug Bilder anschauen kann. Die Grafik gefällt mir einfach total gut. Allein schon weil die beiden Secret of Mana-Spiele eindeutig zu meinen liebsten RPGs gehören. Hoffentlich dauert es mit der Übersetzung nicht allzu lange. Sonst werde ich mir eben die US-Version kaufen. Ich bin mal gespannt ob es wirklich eine GameCube-Variante des Spiels geben wird. Das wäre bestimmt absolut klasse. Vor allem wenn man die beiden Spiele miteinander verbinden könnte. Und da Brownie Brown jetzt nur exklusiv für die Nintendosysteme entwickelt ist es gar nicht so unwahrscheinlich, dass noch einige weitere coole Rollenspiele auf uns zukommen.
Sehr schön :) Ich warte nämlich schon seit Jahren auf neue Knuddel-RPGs für Nintendokonsolen.

Quelle: gba.nin-xtreme.com

e_gz_ArticlePage_Default