Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Lucky Luke: Im Westernfieber - Lucky Luke im Mittelmaß - Leser-Test von wolfpack666


1 Bilder Lucky Luke: Im Westernfieber - Lucky Luke im Mittelmaß - Leser-Test von wolfpack666
Viele hat er durch das Kindesalter begleitet, von vielen wurde er geliebt. Lucky Luke, der Cowboy der schneller zieht als sein Schatten, hat neben der erfolgreichen Fernsehserie schon einige Games vorzuweißen - leider nur etwas für echte Fans!

In "Lucky Luke - Im Westernfieber" wirst du durch die verschiedensten Schauplätze einer längst vergangenen Zeit geführt und hast es mit einer großen Zahl von hübsch designten Gegnern zu tun - im Vordergrund stehen natürlich die Dalton Brüder und Ma Dalton. Jeder der die Serie nur einmal gesehen hat wird sich mit Freude an die 4 lustigen Gestalten erinnern, die immer der größe nach geordnet auftreten.
Du schießt dich durch 4 etwas zu klein geratene Levels - aufgelockert wird das Ganze durch kleine Rätsel und einer mehr oder weniger unspäktakulären Story.
Das ganze Spiel präsentiert sich ohne Witz, ohne Charm - man hat nie das Gefühl in den Wilden Westen einzutauchen
Alles in Allem wird dieses Spiel nur wahre Lucky Luck Fans begeistern, alle anderen greifen lieber zu neueren Titeln mit mehr Pepp!

Negative Aspekte:
zu kurz, wenig Abwechslung;

Positive Aspekte:
saubere Grafik, zeitweiße gelungener Sound;

Infos zur Spielzeit:
wolfpack666 hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    wolfpack666
  • 4.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 4.8/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 6/10
    Steuerung: 3/10
    Sound: 6/10
    Atmosphäre: 3/10
e_gz_ArticlePage_Default