Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Video zu Rune (Lost Kingdom)


1 Bilder Video zu Rune (Lost Kingdom)
Demnächst wird in Japan eines der ersten Rollenspiele für den GameCube erscheinen. Hierbei handelt es sich um Rune, dass zumindest in den USA Lost Kingdoms heißen wird. Atemberaubende Grafiken, eine fantastische Story und ein ausgereiftes Gameplay sollen den Spieler überzeugen. Leider wurde bis jetzt immer noch keine Europarelease bekanntgegeben.
Storytechnisch kann man das ganze in etwas so zusammenfassen. Vor langer Zeit beherrschte das Böse die Welt. Die dunle Macht vernichtete Menschen und ganze Städte. Doch eine mysteriöse Karte vertrieb die Macht, verbannte sie dorthin, woher sie gekommen ist. Im Laufe der Zeit normalisierte sich wieder alles und es entstanden wieder fünf Königreiche. Doch plötzlich taucht ein dunkler Nebel auf, der Unheil anrichtete. Er verschlang alles, was mit ihm in Berührung kam. Auch das orangene Königreicht sieht sich bedroht, da sich der Nebel immer weiter in dessen Richtung ausbreiten. Nun schlüpft man als Spieler in die Rolles der Prinzessin dieses Königreiches, Katia Gerber, die mit eurer Hilfe und der Hilfer von magischen Karten versuchen wird, die Welt vor diesen Nebel zu retten.

Das Entwicklerteam von From Software hat nun ein Video zu dem kommenden Rollenspielhit, dass am 25.04.02 in Japan in den Verkaufsregalen stehen wird, veröffentlicht. Das Video geht 1:09 Minuten und ist dafür mit ca. 7 MB trotzdem recht klein gehalten. Das Video könnt ihr direkt unter dem unten eingefügten Link anschauen. Im Video werden viele kurze Ausschnitte aus dem Spiel gezeigt. Szenen aus Videosequenzen und auch aus Kämpfen. Man sieht einige große Kreaturen, gegen die die Hauptdarstellerin antreten muß. Wie man das im Video sieht, gestalltet sich das Spiel wirklich sehr detailreich. Ein sehenswertes Video für alle RPG Fans.

Link zum Video: Es handelt sich im ein Quicktime Movie von ca 7 MB
http://www.fromsoftware.co.jp/top/soft/rune/download/movie/prom01.mpg

perfect007s Meinung:
Das Spiel sicht echt stark aus. Mir ist nur etwas komisches aufgefallen. Die Hintergründe bei den Kämpfen sehen irgendwie mit desem komischen Wassermuster immer gleich aus. Vor allem gefällt mir diese eher futurisch aussehende Effeckte gar nicht, passen nicht in das Game. Aber vielleicht ist das in der Endfassung dann nicht merh vorhanden. Wie schon erwähnt, für alle die sich für Rollenspiele interessieren, könnte das Spiel durchaus interessant werden.

Quelle: tendoplanet.de

e_gz_ArticlePage_Default