Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Abschied von Lego aus dem PC-Geschäft


1 Bilder Abschied von Lego aus dem PC-Geschäft
Lego zieht nun die Konsequenzen aus den hohen Verlusten des Jahres 2003. So möchte sich der dänische Konzern wieder mehr auf die bunten Klötzchen konzentrieren und sich von den "Verlust-Sparten" trennen.

Neben den teuren Filmlizenzen wie z.B. für Harry Potter und Star Wars fällt auch die PC-Spiele-Sparte darunter, sodass es demnächst keine Spiele mehr von Lego geben wird.

aventauruss Meinung:
Lego hat in der Vergangenheit sowieso kaum überzeugende Titel auf den Markt gebracht, sodass es wohl besser ist, wenn die sich aus diesem Geschäft komplett zurückziehen. Der Spieler wird davon zumindest nichts bemerken.

Quelle: www.gamestar.de

e_gz_ArticlePage_Default