Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Kohan - Immortal Sovereigns im Gamezone-Test


1 Bilder Kohan - Immortal Sovereigns im Gamezone-Test
Wer hier actionlastige Kämpfe mit sehr vielen Einheiten auf dem Bildschirm erwartet liegt falsch. Command & Conquer-Fans könnten das Spiel sogar bisweilen als etwas zu langweilig empfinden. Taktik, Diplomatie und Ressourcenmanagement stehen im Vordergrund dieses Echtzeit-Strategiespiels. Über ein Kompaniesystem können 40 Einheiten miteinander kombiniert werden und bietet somit viele Möglichkeiten die eigene Truppe ganz nach belieben zusammen zu stellen. Der Ausbau der Basis beschränkt sich auf ein Resourcenmangament und die Erweiterung der einzelnen Förderstätten

Grafisch hätte man allerdings einiges bessermachen können, so kann es schon mal vorkommen, dass man die eine oder andere Einheit schlichtweg übersieht. Die Story wird einem durch Zwischensequenzen oder Dialogboxen auf dem Schlachtfeld mitgeteilt und kommt dabei relativ gut rüber.

Interresanter Mix aus Rollenspiel und Echtzeitstrategie, bei dem allerdings etwas Einarbeitungszeit benötigt wird.

Kohan - Immortal Sovereigns (PC)
  • Singleplayer
  • 7 /10
  • Multiplayer - 
    Grafik 6/10 
    Sound 7/10 
    Steuerung 7/10 
    Gameplay 8/10 
e_gz_ArticlePage_Default