Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Griechenland: Computerspiele verboten


1 Bilder Griechenland: Computerspiele verboten
In Deutschland stellt wohl die BPjM (Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien) das größte Ärgerniss für Videospieler da. Mit etlichen Indizierungen in der letzten Zeit zog die Prüfstelle den Zorn der Spieler auf sich. Das die BPjM eigentlich noch harmlos ist und es noch viel schlimmer kommen kann, zeigen die neusten Meldungen aus Griechenland. Dort sollen jetzt durch eine Gesetzesänderung sämtliche Computer- und Videospiele verboten werden. Das Verbot bezieht sich auf jede Art elektonischer Unterhaltungsspiele. Selbst Spielhallenautomaten und Mini-Spiele für PDA's und Handy's sind betroffen.

Hier gibt es einen Bericht einer griechischen Zeitung zu dem Thema:
http://www.ekathimerini.com/4dcgi/_w_articles_politics_100020_30/05/2002_17011

redwolfs Meinung:
Die Geschichte ist eigentlich unglaublich, scheint aber zu stimmen. In der Meldung bei Gamesweb sind noch andere Quellen angegeben, die diese Meldung bekräftigen. In einem radikal-islamischen Staat könnte ich sowas nachvollziehen. Aber doch nicht in einem demokratischen Land wie Griechenland. Das ist mir völlig unverständlich und mir fehlen die Worte.

Quelle: gamesweb.com

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele