Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Karnov's Revenge: Dynamit! - Leser-Test von RAMS-es


1 Bilder Karnov's Revenge: Dynamit! - Leser-Test von RAMS-es
Endlich bringt auch Data East ein Beat’em Up für das Neo Geo heraus. KARNOV’S REVENGE alias FIGHTER’S HISTROY DYNAMITE ist der Nachfolger zum Arcadevorbild FIGHTER’S HISTORY und präsentiert uns dreizehn frischgebackene Muskelpakete, denen man jeweils in ihren Heimatländern einen durchschlagenden Besuch abstatten muß.

Data East hat sich die Mühe gemacht und ein neues Schwachpunktsystem eingeführt. Wie beim berühmten Achil an seiner Ferse, ist jeder Kämpfer an einer bestimmten Stelle besonders anfällig. Hat man erst einmal herausgefunden, welcher Körperteil betroffen ist, kann man darangehen, dieses auch zu malträtieren. Dann nämlich beginnt der Gegner an dieser Stelle zu blinken, und man muß nur noch drei weitere Schläge ins Ziel bringen um den Gegner taumeln zu lassen. Ist er erstmal hilflos, kann man seine bewährten Schlagkombinationen auf ihn niederprasseln lassen.

Außer diesem nette Gameplay Feature präsentiert sich KARNOV’S REVENGE jedoch eher recht hausbacken. Die Begelitmusik und die Soundeffekte gehen in Ordnung, kommen aber nicht an das musikalische Feuerwerk der FATAL FURY Serie heran. Was beim Treffersystem an Ideen überschüssig war, wurde offenbar bei den Charakteren wieder eingespart. Der Kickboxer Samchay könnte Joe Higashis Bruder sein, die Judo Queen Ryoko wurde samt Namen und Special-Move-Arsenal aus WORLD HEROES 2 geklaut. Ansonsten findet man die übliche Mischung aus Kung-Fu Meistern, Schwergewichtlern, diesmal aus Italien und Rußland, Punks und rabiaten Ladies. Die Hintergrundgrafiken reichen von dämlich, die spielende Musikband, die aber nichts mit der Begleitmusik zu tun hat, bis hin zu herrlich, das Zeltlager der Kickboxerin.

Das Gameplay ist eigentlich durchgehend recht gut, die Special Moves gehen bei vielen Kämpfern ordentlich von der Hand, wenn sie auch animationstechnisch nicht an die Highlights auf dem Neo Geo heranreichen. Auch Schlagkombinationen sind möglich, aber nicht einfach, die CPU beherrscht sie natürlich perfekt, so daß man des öfteren vier, fünf Treffer ohne Blockmöglichkeit einstecken muß. KARNOV’S REVENGE ist sicher kein Meilenstein, aber bekanntlich ist ja auch noch nie ein Meister vom Himmel gefallen. Data East hat hier ein anständiges Spiel vorgelegt.

Hersteller: Data East
Erscheinungsjahr: 1994
Genre: Beat’em Up
System: Neo Geo

Text by AJM/FTL of RAMS-es

Negative Aspekte:
Abwechslung fehlt.

Positive Aspekte:
Actionreich

Infos zur Spielzeit:
RAMS-es hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    RAMS-es
  • 7.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 7/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 7/10
    Atmosphäre: 8/10
e_gz_ArticlePage_Default