Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Jet X2O: erste Screenshots


1 Bilder Jet X2O: erste Screenshots
So schnell kann es gehen, dass man zu einer Spielankündigung und den ersten Informationen auch recht fix die passenden Screenshots präsentiert bekommt. Es ist noch nicht lange her, dass hier auf „GameZone“ das Spiel „Jet X2O“ aus der Entwicklerschmiede „Killer Game“ (published von Sony) für die Play Station zwei vorgestellt wurde. Neben diversen Spielmodis bietet der Wasserracer gesamt acht verschiedene und großflächige Umgebungen, acht verschiedene Wasserfahrzeuge, mit denen über 30 Tricks ausgeführt werden können und auch müssen. Wer sich die kompletten Informationen noch einmal zu Gemüte führen mag, folge einfach diesem Link: http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=10717&nf=&rand=2006170829 .
Für diejenigen unter Euch, denen die Informationen und Beschreibungen zum Game noch in bester Erinnerung sind, sei dann in jedem Fall der Quellenlink ans Herz gelegt. Dort gelangt ihr zu den ersten Screenshots von „Jet X2O“, von denen aber gesamt leider erst einmal nur drei zur Verfügung stehen. Alle drei Bilder zeigen den Protagonisten in Action (Renngeschehen und Trickausführung) und geben auch Einblicke auf die Umgebung preis. Angesichts der Tatsache, dass das Spiel erst Ende diesen Jahres auf dem Markt erscheinen wird, lässt die Hoffnung zu, dass grafisch in jedem Fall noch Verbesserungen durchgeführt werden, denn optimal bzw. gut sehen die Screenshots leider noch nicht aus. Aber überzeugt Euch selbst und folgt einfach dem Link und benutzt die angezeigten Images.

Van_Helsings Meinung:
Wenn ich für mich jetzt resümiere, so nach den ersten Bildeindrücken, fand ich das Game nur aufgrund der Beschreibung um eines ansprechender als jetzt, da ich die Screenshots gesehen habe. Für meinen Geschmack wirken alle drei Bilder sehr eckig und kantig und präsentieren sich, entgegen der Ankündigung, eher spärlich, was die Umgebungen angeht. Mag sein, dass ich vielleicht etwas zu kritisch bin, aber überzeugt haben mich die Screenshots jetzt nun wirklich nicht. Ich setzte aber einfach mal darauf, dass „Killer Game“ hier und da noch einen nicht ganz unwesentlichen Feinschliff vornehmen wird, so dass man dann doch das Ziel – eben wie in der Ankündigung – erreichen wird. Andernfalls, so sehe ich das aktuell, wird es ein Racer unter vielen werden.

Quelle: www.xengamers.com

e_gz_ArticlePage_Default