Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Jet Set Radio Future – Neue Screenshots


1 Bilder Jet Set Radio Future – Neue Screenshots
Bei Computer and Video Games wurden einige zusätzliche Screenshots zur XBox-Version des coolen Sega-Spiels veröffentlicht. Wie im Original muss man mit Inline-Skates durchs futuristische Tokio flitzen, Tricks vollführen, Graffitis an sämtliche Wände sprühen und auch sonst einfach absolut cool sein, um anderen Leuten zu imponieren.
Im Vergleich zur Dreamcastversion wird Jet Set Radio auf der XBox noch weit besser aussehen, weil die Auflösung höher ist, es mehr Detail zu bewundern gibt und weil die Charaktere überarbeitet wurden. Trotz dieser Grafikpracht wird das Spiel sehr flüssig laufen und das Ganze wird noch schneller und actionreicher sein als früher. So wird man einfach auch mehr zu tun haben und es gibt zusätzliche Gelegenheiten, um richtig coole Stunts auszuprobieren. Dadurch dass man gar nicht alles beim ersten Mal entdecken kann, steigt der Wiederspielwert natürlich stark an. Auch die Steuerung soll mit dem Controller der XBox mindestens so gut funktionieren wie auf Segas Dreamcast. Eine weitere nette Zugabe ist der Multiplayermode, von dem es vor einiger Zeit hieß dass er sogar online zu spielen wäre.
Außerdem waren sowohl ein Wettkampfmodus als auch eine kooperative Variante geplant. Dabei könnten die Spieler sich z.B. gegenseitig beim Erreichen bestimmter Ziele helfen und es wäre denkbar, dass man gleich ganze Gangs bildet. Leider wurden diese Möglichkeiten noch nicht endgültig bestätigt. In Japan soll das Spiel (das übrigens von Smilebit entwickelt wird) zeitgleich mit der XBox am 22. Februar 2002 erscheinen und man geht davon aus, dass einige Käufer allein schon wegen dieses Games über den Kauf der Microsoft-Konsole nachdenken werden. Die dreizehn neuen Screenshots zeigen vor allem Szenen aus dem ersten Level und man erkennt angeblich sehr gut was sich im Vergleich zur Originalversion geändert hat.

Ceilans Meinung:
Ich habe Jet Set Radio noch nie gespielt und ich weiß deshalb nicht ob es mir Spaß machen würde. Was ich sagen kann ist, dass mir die Cel Shading-Optik bei diesem Spiel gut gefällt. Was Zelda betrifft habe ich mich immer noch nicht daran gewöhnt, aber bei Jet Set Radio Future passt dieser Grafikstil irgendwie sehr schön. Ich habe schon von mehreren Leuten gehört, dass sie sich auf dieses Game freuen und wie es aussieht ist es wirklich ein guter Launchtitel. Und es dürfte auch ziemlich wahrscheinlich sein, dass das Spiel in Europa erscheint. Eine XBox würde ich mir deshalb noch nicht kaufen, aber es ist trotzdem ganz nett.

Quelle: www.computerandvideogames.com

e_gz_ArticlePage_Default