Login
Passwort vergessen?
Registrieren

James Bond 007: Agent im Kreuzfeuer im Gamezone-Test


1 Bilder James Bond 007: Agent im Kreuzfeuer im Gamezone-Test

Der englische Charmeur ist zurück!


1 Bilder James Bond 007: Agent im Kreuzfeuer im Gamezone-Test
Sie sind Bond ... James Bond. Übernehmen Sie die elegante Rolle des berühmtesten Geheimagenten der Welt in Agent Under Fire, dem neuen Original-Bond-Actionspiel von Electronic Arts. Agent Under Fire welches eigentlich exklusiv für PlayStation 2 entwickelt wurde, ist nun auch auf den Gamecube portiert worden. Es basiert auf keinem früheren Bond-Film und weist eine ganz eigene Handlung auf. Im gesamten Spiel können Sie sich mit modernsten Waffen durch die einzelnen Level schiessen, sich auf Agententricks, technische Spielereien und Tarnung verlassen oder auch beide Methoden kombinieren. Dazu gibt es integrierte Verfolgungsjagd-Level mit einer Reihe 007-inspirierter Wagen und Auto-Kampfszenen wie in den James-Bond-Filmen. Als Krönung dürfen Sie mit reichlich Bond-Girls, Schauplätzen, die von John Barry stammen könnten, und einem Vier-Spieler-Modus rechnen, der Sie nicht rührt, sondern ordentlich schüttelt!

Elegant mit einem leichten Grinsen und Hightech bekämpft der kultige Agent James Bond ein bedrohliches Syndikat, welches natürlich die Welt bedroht. Hier ist der Frauenschwarm ganz klar der richtige Mann.

Dieser Teil der 007-Reihe beeindruck durch seine filmerische Inszenierung, erbarmungslose Action, abwechslungsreiche Missionen und einem tollen Arsenal an Waffen und Hilfsmitteln, natürlich aus der Werkstatt Q's. Das Gameplay fasziniert durch die unterschiedlichen Spielweisen. Zwar ist es im Ganzen ein Ego-Shooter, dennoch gibt es auch Einlagen in welchen man mit den berüchtigten Bond-Gefährten durch die Straßen heizen muß. Hier kommt ganz klar keine Langeweile auf.

Die Grafik ist sehr ansehnlich und wird natürlich von den berühmten Musik-Tracks begleitet. Sehr gelungen sind auch die Animationen der Figuren, so sind die weiblichen Darsteller sehr sexy, und der englische Held sehr gediegen und maskulin dargestellt.

Fazit: Nicht nur für Bond-Fans zu empfehlen!

James Bond 007: Agent im Kreuzfeuer (GC)
  • Singleplayer
  • 8 /10
  • Multiplayer - 
    Grafik 8/10 
    Sound 8/10 
    Steuerung 8/10 
    Gameplay 8/10 
e_gz_ArticlePage_Default