Login
Passwort vergessen?
Registrieren

"Imperium Galactica 3" Interview


1 Bilder
Zsolt Nyulaszi von Philos Entertainment gab der Seite "Worthplaying" ein Interview zum kommenden Genre-Mix "Imperium Galactica 3".
Das Spiel ist eine Mischung aus Weltraumsimulation und Strategiespiel.

Zwei der interessantesten Fragen aus dem Interview (von mir übersetzt):

Frage: Wie werden die 50 NPCs agieren und welche Rolle werden sie Spielen?
Antwort: Diese Charaktere sprechen mit uns, geben uns Hinweise und bringen so Leben ins Spiel. Sie könnten aufregende Nachrichten bringen oder der Story einen neuen Antrieb geben, ebenso wie Bonusse. Wo wir von den NPCs sprechen, sollte ich erwähnen, dass es 6 verchiedene Rassen geben wird. Sie werden jede eine andere Intelligenz haben. Ausserdem gibt es 30 Alien-Raumschiffe, 100 Planeten und 100 verschiedene Arten von Waffen und Ausrüstung.

Frage: Wurde die 3d-Engine extra für IG3 entwickelt oder wurde sie lizensiert?
Antwort: Die Engine wqurde speziell für IG3 programmiert. Der Vorteil sind eine unglaubliche Geschwindigkeiten und Details, die im Spiel realisiert wurden. Wir nennen sie "Beyond". Sie konzentriert sich auch auf spektakuläre Schild- und Waffeneffekte.


Ausserdem erzählt er dass sich das Spiel zwar auf den SP-Modus konzentriert, man jedoch kurz nach dem Verkaufsstart per AddOn auch einen Multiplayermodus mit einbringen wolle. Eine Demo soll "bald" erscheinen.
Desweiteren gibt er ausführliche Beschreibungen der Aienrassen und noch mehr Informationen.
Das komplette Interview gibts auf dem Quelllink.

S-NESsies Meinung:
Richtig viele Infos, die er da liefert... Obwohl ich bisher noch nichts von diesem Spiel gehört habe, habe ich nun richtig Lust darauf bekommen... Denn seit Tachyon war spacemässig ja nicht mehr viel los auf dem PC.. (Ausser dem grottenschlechten Batlecruiser Millenium*würg*)

Quelle: www.worthplaying.com

e_gz_ArticlePage_Default