Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Icewind Dale II – Collector's Edition angekündigt


1 Bilder Icewind Dale II – Collector's Edition angekündigt
Viele Rollenspielfans freuen sich bestimmt schon auf das neuste Abenteuer aus der spannenden Dungeons & Dragons-Welt und für alle Sammler wurde jetzt eine interessante Spezialversion angekündigt. Die Leute von Black Isle und der zuständige Publisher Interplay haben auch schon gleich genauere Details zum Inhalt der so genannten „Icewind Dale II Collectors Edition” verraten. Bei Gamespot findet man die Informationen aus der offiziellen Pressemitteilung. Im Paket ist natürlich erst einmal das eigentliche Spiel enthalten, aber dazu kommen einige dekorative und spielspaßfördernde Extras.
Rein optisch am beeindruckendsten ist wahrscheinlich die Stoffkarte, auf der sämtliche Regionen des „Icewind Tals“ zu sehen sind (erfreulicherweise komplett in Farbe). Ebenso hübsch sind die vier Charakterkarten, die man ebenfalls in der Box findet. Darauf sind verschiedene Kreaturen aus dem Spiel mit den passenden Informationen zu sehen. Für die Fans von schönen dicken Handbüchern gibt es ebenfalls eine erfreuliche Nachricht denn statt einem langweiligen Heftchen findet man in der Collector's Edition ein Buch mit Spiralbindung und angeblich besonders guter Verarbeitung (sprich Qualität). Anhänger von klassischen Rollenspielen können in der Verpackung einige „Ice Dice“ (also Würfel) entdecken und man kann sämtliche Einrichtungsgegenstände oder sonstige „Opfer“ mit speziellen Black Isle Studios-Aufklebern schmücken. Ein weiteres nützliches Extra ist das so genannte „Writing Tablet“, das auf der passenden Homepage auch als „Black Isle Studios notepad” bezeichnet wird. Dazu gibt es aber leider noch kein Bild zu sehen. Neben diesen dekorativen und praktischen Elementen gibt es aber auch ein paar zusätzliche Verbesserungen für das eigentliche Computerspiel, die man auf einer in der Collector's Edition enthaltenen Bonus-CD findet. Diese enthält außerdem einige Musikstücke aus dem angeblich wirklich gelungenen Soundtrack des Spiels. Im Text findet man aber keine zusätzlichen Informationen zu den besonderen Gameplay-Elementen. Alle Einzelteile werden in eine besonders schicke Hülle gesteckt (die aussieht wie ein geheimnisvolles Buch) und die Collector's Edition soll zeitgleich mit der normalen Version erscheinen. In den USA wird es voraussichtlich am 28. Mai so weit sein. Bei der ganzen Sache gibt es aber leider einen Haken, denn diese besondere Version kann nur im Onlineshop von Interplay bestellt werden und sie ist darüber hinaus limitiert sowie nur für kurze Zeit erhältlich. Der Spaß kostet übrigens 59.95 Dollar. Das Spiel selbst dürfte den meisten Leuten ja mittlerweile schon bekannt sein und ich sage lieber nicht mehr viel dazu bevor sich noch jemand beschwert ;)
In Icewind Dale II geht es zu Beginn auf jeden Fall um die Stadt Targos, die von Orks, Goblins und anderen Monstern belagert wird. Zusammen mit anderen Helden muss der Spieler ein spannendes Abenteuer überstehen, wobei man viele neue Gebiete, Personen, Monster, Zaubersprüche und unzählige weitere Neuerungen zu sehen bekommt.

Ceilans Meinung:
Wirklich schöne Extras. Rein von den enthaltenen Sachen her könnte mir die Collector´s Edition gefallen. Leider kann ich mit dem eigentlichen Spiel nicht so viel anfangen, weil schon Icewind Dale nicht mein Fall war. Für die Fans der Dungeons&Dragons-Spiele ist das Paket natürlich umso interessanter. Nur schade dass diese Version nicht auch in anderen Shops zu finden sein wird. Was die eigentliche Verpackung angeht scheint die Sammleredition wohl nicht besonders spektakulär zu sein (die Holzkiste von Port Royal gefällt mir da schon besser), aber der Inhalt ist wie gesagt nicht zu verachten.

Quelle: gamespot.com

e_gz_ArticlePage_Default