Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Holiday Island Scenarios: Urlaubsparadies - Leser-Test von Cram


1 Bilder Holiday Island Scenarios: Urlaubsparadies - Leser-Test von Cram
In Holiday Island müssen sie in der Karibik ein Inselparadies für Touristen aufbauen.Zu diesem Zweck stampfen sie Discos, Casinos, Hotels, Bungalows und Camping Plätze aus dem Boden und hoffen das bald die ersten Urlauber landen.Ihre Konkurrenten dürfen sie mit speziellen Sabotagemitteln ausschalten.

Dieses Addon bietet dabei gerade mal 6 neue Missionen.Es sind aber noch 2 Bonus Tracks auf der CD enthalten.Zwar ist der Musiker nicht sehr bekannt, die Musikstücke hören sich aber ganz nett an.Leider können sie nicht direkt im Spiel verwendet werden.

Die neuen Missionen sind dabei nach dem altbewährten Muster gestrickt, wie es schon in Holiday Island vorkam.Man muss immer eine bestimmte Berdingung erfüllen.Beispielsweise soll man in dem Szenario Bed & Breakfast 4000 Urlauber auf die Insel bringen, jedoch ohne Hotels zu bauen.Dieser Umstand führt zu Management Problemen die man im normalen Spiel nicht gewohnt ist.Von dieser Seite betrachtet wirken die Szenarios deshalb gut.Andererseits sind 6 Szenarios und 2 Bonus Musikstücke viel zu wenig für ein Addon.Hier hätten sich die Entwickler mehr Mühe geben sollen.

Es gibt nämlich keine neuen Gebäude, keine neuen Grafiken und auch keine neuen Sabotagemöglichkeiten.

Ein anderes der 6 Szenarios hat mir am liebsten gefallen.Es spielt in der Nordsee und man soll mehrere Inseln wie zum Beispiel Sylt miteinander verbinden.Zu diesem Zweck muss man erst ein Touristikimperium aufbauen und kann dann nach und nach die Inseln verbinden, wobei man Land aufschütten muss, was relativ teuer ist.

Die Grafik des Spiels ist sehr comichaft und bunt gestaltet, was beim Spiel jedoch ganz gut wirkt.Manche Sabotageakte werden mit Videos unterlegt, die jedoch etwas klein und grobkörnig sind.

Der Sound sit dafür sehr gut gelungen und passt bestens zur Atmosphäre des Spiels.Es gibt Reggae Klänge zu hören die sofort Urlaubs Feeling aufkommen lassen.

Insgesamt ist das Addon etwas dürftig ausgefallen.Die Missionen sind zwar gut designt, es hätten aber deutlich mehr sein dürfen.Das Addon ist deshalb nur absoluten Fans des Spiels zu empfehlen,die von Holiday Island nicht genug kriegen können.

Negative Aspekte:
aber zu wenig neues

Positive Aspekte:
gute neue Missionen

Infos zur Spielzeit:
Cram hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Cram
  • 6.8%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 7/10
    Steuerung: 6/10
    Sound: 8/10
    Atmosphäre: 6/10
e_gz_ArticlePage_Default