Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Heroes IV und Might and Magic IX haben Gold Status erreicht


1 Bilder Heroes IV und Might and Magic IX haben Gold Status erreicht
3DOs kommenden rundenbasiertes Stragiespiel und das neueste Rollenspiel der beliebten Serie sind fertig und werden am Monatsende in den USA veröffentlicht.
Heroes IV wird gegenüber seinen Vorgängern bessere Grafik, neues Kampfsystem, Änderungen am Technologie Baum und andere nette Fearures bieten.
Wie immer kann der Spieler sich auswählen zu welchen der vielen Fantasy-Mittelalter-Fraktionen er dazugehören möchte.
Might and Magic IX beinhaltet auch eine Menge Verbesserungen. Die grösste Änderung liegt bei der Grafik:
die LithTech 3D Engine welches schon bei Aliens vs Predator 2 und vielen anderen Games die Augen der Spieler in den Bann zog. Auch hat das Spiel ein neues Magiespruchsystem, Komminikationsystem, 10 Regionen und mehr als 40 riesige Leveln. Spieler können eine Party von Charakteren kontrollieren und mehr als 60 verschiendene Quests erleben.
Heroes IV und Might and Magic IX wurden von New World Computing entwickelt und wird am Monatsende für etwa 39.99$ bis 44.99 kosten.

Lord-Lees Meinung:
Also, ich hab sehr gerne Heroes III gespielt. Ich mag solche rundenbasierten Stragiespiele sehr gerne (Jagged Alliance2, Shining Force, Warsong/Langrisser etc.).
Zur Might and Magic IX kann ich keine grosse Meinung geben, da ich nur den recht alten Teil habe (Claws of Xeen oder so) und es war miserabel, da war das alte Eye of the Beholder besser *g*

Quelle: gamespot.com

e_gz_ArticlePage_Default