Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neues Spiel Haven: Call of the King angekündigt


1 Bilder Neues Spiel Haven: Call of the King angekündigt
Die Videospielfirma Midway, bekannt durch diverse 3D-Shooter und vor allem der Mortal Kombat Reihe, gaben heute bekannt, dass man die Entwicklung an einem ganz neuen Spiel gestartet hat. In Zusammenarbeit mit den Entwicklern von Travellers Tales wird das Spiel Haven: Call of the King entstehen. Man wird wohl alle Besitzer einer Next-Generation-Konsole zufrieden stellen, denn man möchte das Spiel sowohl auf dem GameCube und der Playstation 2, als auch auf der Xbox veröffentlichen.
Es handelt sich hierbei im ein 3rd Person Genre Mix. Den gute Mix scheint es zu haben, denn neben normalen 3D-Shooting Elemente, wird man aber auch Plattformelement sowie Rennen in dem Spiel wieder finden können. Dabei findet die Action auf dem Land im Wasser oder sogar im Weltraum statt. Für spielerische Abwechslung scheint also gesorgt zu sein. Doch will man es nicht dabei belassen. Fans von spektakulärer Grafik sollen bei diesem Spiel auf ihre Kosten kommen. Midway wird einen sehr leistungsstarken Engine nutzen, der die Grafikpower der Konsolen ausnutzen soll. Somit soll man sich direkt vom Land mit einen Düsenjet auf ins Weltall machen können, ohne dabei Ladezeiten und Ruckeleinlagen in Kauf nehmen zu müssen.
Die Story handelt von einem jungen Mann der von Träumen geplagt wird. In diesem hört er immer wieder die „Golden Voice“, eine Glocke, die man früher bei Gefahr genutzt hat. Seine Träume sollten war werden. Denn der bösen Lord Vetch hat sein Volk versklavt und nun gilt es ihm das Handwerk zu legen und letztendlich das Volk und die Goldene Glocke zu retten. Helene Sheeler, Vize Präsidentin im Bereich Marketing bei Midway meinte zu dem Spiel nur, dass man nie daran gedacht habe, dass ein solcher Genremix möglich sei. Doch in diesem Spiel würde dies an der Tagesordnung stehen, in dem man in jedem Level die Elemente aus Schootingspielen, Plattformern und Rennspielen vor Augen hat. Somit würde Haven ein konkurrenzloses Gameplay bieten, das zudem cineastisch auf dem Bildschirm übertragen wird. Die fesselnde Story und die Charaktere des Spieles würden auch noch ihren Teil dazu beitragen.

perfect007s Meinung:
Na da bin ich doch mal gespannt, wie man ein Rennspiel mit einem Shooter zusammenbringen möchte. In einzelnen Leveln wäre das wohl auch kein Problem, aber hier soll man ja innerhalb der Level all diese Elemente wieder finden können. Auch mit dem Grafikengine hat sich Midway sehr viel vorgenommen. Denn ein Locationwechsel wie beschrieben ohne Ladepausen zu verwirklichen, wird dann doch eine Kunst für sich sein. Um hier dir Grafikpower mal vor Augen zu haben, möchte ich erst mal auf ein paar Screenshots, oder noch besser ein Video abwarten. Vorher werde ich kein Urteil über die Qualität des Spieles abgeben können.

Quelle: www.gu-videogames.de

e_gz_ArticlePage_Default