Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Harbinger - Neue Screenshots und Infos


1 Bilder Harbinger - Neue Screenshots und Infos
Bei Voodoo Extreme wurden ein paar weitere Screenshots zum neuen Action-Rollenspiel von Silverback Entertainment veröffentlicht. Angesichts der Tatsache, dass ich von diesem Game bis heute nur den Namen kannte (und auch hier noch nicht so viel davon zu lesen war), ist es vielleicht ganz gut wenn ich mal ein paar Informationen zusammenfasse, die ich auf der Homepage gefunden habe. Harbinger ist der Name eines Raumschiffes, welches durch das Sonnensystem der Spielwelt fliegt und eine Spur der Verwütung zurücklässt. Ganze Völker werden ausgelöscht, Planeten zerstört und die wenigen Überlebenden werden zum Großteil als Sklaven ins Schiff geholt. Am allerschlimmsten trifft es diejenigen Gefangenen, welche in den Laboratorien durch teuflische Experimente in den Wahnsinn getrieben werden.
Doch einige wenige konnten entkommen und in den Tiefen des Raumschiffs hat sich eine Gemeinschaft von Rebellen gebildet. Die Untergrundkämpfer haben nur die Ausrüstung zur Verfügung, die sie ihren Feinden unter Lebensgefahr stehlen konnten. In den weitverzweigten Gängen und Räumen des Schiffes gibt es viele Verstecke und vor allem auch viele Geheimnis zu entdecken.
Innerhalb des Spiels gibt es drei Charakterklassen, deren Fähigkeiten und auch Ziele sich deutlich unterscheiden. Auf der einen Seite gibt es den Menschen. Dieser wurde in den unwirtlichen Wastelands geboren und er weiß was es heißt um sein Leben zu kämpfen. Er wurde erwischt als er Waffen aus einem Lager stahl und zur Strafe wurde er in ein Arbeitslager auf der Harbinger gesteckt. Nach fünf Jahren bot sich ihm die erste Fluchtmöglichkeit, die er auch gleicht ergriff. Der durch zahlreiche Strapazen gestählte Kämpfer verfügt jetzt über eine genaue Kenntnis des Schiffes, was ihm bei seinem Rachefeldzug natürlich sehr nützlich ist.
Der zweite Charakter ist der Roboter. Dieser ist das Ergebnis eines bösen Experiments. In den Versuchslaboren wurde der Verstand von Gefangenen in mächtige Kampfmaschinen transferiert. Diese Roboter verfügen deshalb über eine sehr hohe Intelligenz. Nach einem verlorenen Gladiatorenkampf wurde der Roboter einfach weggeworfen und von den Rebellen gefunden. Nach einigen Reparaturen (und vor allem nach dem Entfernen des aggressiven Codes) ist das Maschinenwesen mit dem menschlichen Verstand auf der Suche nach einer wahren Identität.
Die dritte Figur ist ein „Culibine“ genanntes Alien. Die friedlichen Culibines versuchten die Bedrohung durch Harbinger abzuwenden, in dem sie ein Mitglied ihrer Rasse als Geisel übergaben. Aber sie wurden hinterhältig ausgetrickst und das Raumschiff vernichtete alles Leben auf dem Planeten. Die spielbare Culibine ist die erwähnte Geisel. Mit Hilfe ihrer magischen Fähigkeiten gelang ihr die Flucht und jetzt ist sie dabei, ihre Kräfte für den Tag der Rache zu sammeln.
Die Entwickler versprechen eine sehr spannende nichtlineare Story, eine ausgereifte künstliche Intelligenz, coole Grafikspielereien und vieles mehr. Auf der Homepage zum Spiel gibt es weitere Informationen zu den Features und auch einige schöne Screenshots:
www.silverbackgames.com/news.htm

Ceilans Meinung:
Wenn das so weitergeht weiß ich bald nicht mehr welches Rollenspiel ich am gespanntesten erwarten soll :) Im Moment gibt es ja so einiges was mich sehr interessiert und auch Harbinger scheint (zumindest was die Story und die angekündigten Features betrifft) alles andere als langweilig zu sein. Die drei Charaktere sind bestimmt cool. Vor allem der Roboter mit seiner Identitätssuche könnte eine faszinierende Figur werden. Ich werde Harbinger im Auge behalten und das empfehle ich allen anderen Rollenspiel-Fans auch.
Die Homepage und die Screenshots sind auf jeden Fall einen Blick wert.

Quelle: www.voodooextreme.com

e_gz_ArticlePage_Default