Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Wieder neue Half Life Mod released


1 Bilder Wieder neue Half Life Mod released
Nachdem erst vorgestern über die neueste Half Life Mod " Natural Selection " berichtet wurde, ist nun wieder eine neue Modifikation des bekannten Shooters herausgekommen. Hierbei handelt es sich um " Battle Grounds ", in dieser Mod tretet ihr in den Unabhängigkeitskrieg ein. Hierbei könnt ihr zwischen zwei Fronten wählen, entweder ihr kämpft für die USA oder für die Briten.
Wenn ihr euch für die " Royal British Army " entscheidet, könnt ihr zwischen folgenden Klassen wählen:

Light Infantry': Royal Infantry
Medium Infantry: Fusilier
Heavy Infantry: Deutscher Soldat (Hessian)
Sharpshooter: Rifleman
Medic: Field Doctor
Officer: Royal Commander
Indian: Iroquis

Oder ihr entscheidet euch für die " The Colonial United States Continental Army ", bei der ihr euch dann für eine der folgenden Klassen entscheiden könnt:

Light Infantry: Continental Solider
Medium Infantry: Minute Men
Heavy Infantry: Français Guerrier (French)
Sharpshooter: Militia
Medic: Field Doctor
Officer: Battlefield Officer
Indian: Huron

Desweitern habt ihr in dieser Mod die Möglichkeit zwischen vier verschiedenen Spiele Modi zu wechseln. Hier steht euch folgendes zur Auswahl:

Line Battle (LB): Hierbei steht die ganze Armee in einer Reihe und wartet auf den Angriffsbefehl. Nachdem sich die beiden Fronten also gegenseitig mit ihren Waffen abgeschossen haben und nach mehrmaligem Nachladen keine Munition mehr übrig ist, rennen die Männer los und greifen sich mit Nahkampfwaffen wie Bayonet, Schwert oder Messer an. Die Schlacht endet nach einer bestimmten Zeit und das Team mit den meisten lebendigen Spielern gewinnt.

Possesion (Poss): In diesem Modi sind auf der Map verschiedene Punkte verteilt, die von den Spielern eingenommen werden müssen. Ihr verliert einen Punkt wenn der Gegner über die dortige Flagge läuft oder der Spieler, der den Punkt gesichert hat, stirbt. Wenn alle Punkte eingenommen sind, erscheinen alle Spieler wieder in der Basis.

Rescue the Pow (POW): PoW = Prisoner of War = Kriegsgefangener. Das eine Team muss ein Gefängnis bewachen, in der ein Kriegsgefangener des anderen Teams für eine bestimmte Zeit festgehalten wird. Das andere Team muss versuchen ihren Verbündeten innerhalb der festgelegten Zeit zu befreien, während das andere Team natürlich versuchen muss, dies zu verhindern. Nachdem das Team den Gefangenen befreit hat, kann es ihm Waffen und Munition zukommen lassen, damit sich dieser beim Ausbruch auch verteidigen kann. Dann muss der Gefangene den Extraction Point erreichen und er ist frei. Das Spiel endet nachdem eine bestimmte Anzahl von Gefangenen diesen Punkt erreicht hat. Alle Gefangenen werden übrigens von menschlichen Spielern gespielt, nicht vom Computer.

Capture the Base (CTB): Die wohl bekannteste Mod unter den Zockern ist natürlich auch in dieser Modifikation vertreten. Ein Team muss ihre Basis verteigen, während das andere Team die Basis stürmen muss. Hierzu gilt es einige feste Verteidigungs-Installationen zu zerstören bevor man in die Basis eindringen kann. Das verteidigende Team muss einen bestimmten Punkt solange vor Gegnern schützen bis die Zeit abgelaufen ist. Gewinner ist dann also entweder das stürmende Team, wenn es den Punkt vor Ablauf der Zeit erreicht hat, oder das verteidende Team, wenn es den Punkt verteidigt hat.

Die ca. 56,7 MB große Mod könnt ihr unter der offiziellen Webseite der Mod http://www.bgmod.com/ herunterladen.

Olli007s Meinung:
Das klingt doch sehr gut, für Fans dieser Epoche bzw. des Krieges auf jeden Fall einen Download wert. Obwohl ich die Mod noch nicht geladen habe, hören sich die verschiedenen Spiele Modi doch sehr interessant an. Die Idee ist auf jeden Fall gut, ihr könnt ja auch posten ob sie eurer Meinung nach im Endeffekt gut umgesetzt wurde :) . Ach ja, wer sich wundert dass die News so lange ist, ich habe mir ein paar Extra Informationen rausgesucht weil die Newsauf der Quellseite doch recht dürftig ausfällt..

Quelle: www.ice-bird.net

e_gz_ArticlePage_Default