Login
Passwort vergessen?
Registrieren

GunGriffon Blaze: Battle Mech Action - Leser-Test von buckshot


1 Bilder GunGriffon Blaze: Battle Mech Action - Leser-Test von buckshot
Fans japanischer Battle-Mech Action können sich über ein mangelndes Spieleangebot auf der PS2 wahrlich nicht beschweren. Neben ARMORED CORE 2 und dem vielgelobten ZONE OF THE ENDERS, steht mit GUN GRIFFON BLAZE ein weiterer Vertreter der futuristischen Ballerkost in den Regalen. Ähnlich wie schon bei den Konkurrenztiteln übernimmt der Spieler auch in GUN GRIFFON BLAZE das Kommando eines schwerbewaffneten Stahlgiganten um sich in verschiedenen Szenarien mit feindlichen Helikoptern, Panzern oder Robotern zu duellieren. Die Hintergrundstory gibt sich dabei wenig einfallsreich und so gilt es auch in diesem Titel die Menschheit zum x-ten Male vor ihrem Untergang zu bewahren! Spielerisch entpuppt sich das GUN GRIFFON BLAZE, trotz massig veränderbarer Parameter für Waffensysteme, Defensivschilder, Ausrüstung etc. sehr Arcadeorientiert und Einsteigerfreundlich. Dazu trägt auch die ausgezeichnete Analog-Steuerung bei, wobei mit dem rechten Stick die Laufrichtung vorgegeben und seinem linken Pendant exakt gezielt wird. Technisch wirkt GUN GRIFFON BALZE leider etwas bieder und kann sowohl mit seiner wenig spektakulären Grafik, wie auch dem eintönigen Sound die Langzeitmotivation nicht wirklich steigern.

Infos zur Spielzeit:
buckshot hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    buckshot
  • 6.2%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 7.0/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 7/10
    Steuerung: 6/10
    Sound: 6/10
    Atmosphäre: 6/10
e_gz_ArticlePage_Default