Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Grandia Xtreme – Weitere Screenshots


1 Bilder Grandia Xtreme – Weitere Screenshots
In wenigen Wochen (genauer gesagt am 31. Januar) wird das neueste Rollenspiel von Enix in Japan erscheinen. Grandia Xtreme ist in einer Fantasy-Welt angesiedelt, in der Kriege und Naturkatastrophen das Land verwüstet haben. Die drei Rassen, welche auf dem Planeten existieren (Menschen, Feen und Monster), können sich einfach nicht einigen und Evan, der Held des Spiels, zieht in die Welt hinaus um den Frieden wiederherzustellen. Bevor her das Geheimnis um den Grund für den uralten Streit lösen kann, muss er natürlich erst die für ein Rollenspiel typischen Gefahren und Quests überstehen. Das Kampfsystem ist im Großen und ganzen vom Vorgänger Grandia 2 übernommen, aber es wurden ein paar kleine Verbesserungen daran vorgenommen. Auch die Optik des Spiels soll alle Rollenspiel-Fans überzeugen. Die Chancen stehen (zumindest in Japan) gut, denn das Design der Charaktere stammt von einem beliebten Anime-Zeichner. Bei Coremagazine gibt es einige neue Screenshots aus einer fast fertigen Version des Spiels zu bewundern.
Releasetermine für die USA und Europa werden im Text leider nicht genannt.

Ceilans Meinung:
Grandia Xtreme ist meiner Meinung nach eines der vielversprechendsten Rollenspiele, die im Moment angekündigt sind. Ich finde die Japano-Optik einfach sehr gelungen und auch das Gameplay dürfte mehr als überzeugend sein. Hoffentlich dauert es nicht so lange bis das Spiel auch zu uns kommt. Enix hat bis jetzt immer wieder sehr coole RPGs herausgebracht und ich bin deshalb sehr zuversichtlich, dass auch Grandia Xtreme die Fans nicht enttäuschen wird. (Die Screenshots bei Coremagazine können nicht gespeichert werden, deshalb habe ich ein einen Packshot unter die News gemacht.)

Quelle: www.coremagazine.com

e_gz_ArticlePage_Default