Login
Passwort vergessen?
Registrieren

GTA: Ärger um Haitianer geht in die zweite Runde


1 Bilder GTA: Ärger um Haitianer geht in die zweite Runde
Nachdem Rockstar Games bereits angekündigt hatten die Mission aus Vice City zu entfernen, welcher der haitianischen Bürgerrechtsorganisation als Grundlage für den anstehenden Rechtsstreit diente, forderten letztere überraschenderweise die komplette Entfernung von Vice City aus den Händlerregalen.
Man darf gespannt sein, wann Rockstar Games dem Treiben einen Riegel vorschiebt und in Gegenoffensive geht.

dorgards Meinung:
Wer jetzt nicht gebriffen hat um was es dieser "Bürgerrechtsorganisation" geht, dem es nicht mehr zu helfen...

Quelle: www.krawall.de

e_gz_ArticlePage_Default