Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Grand Theft Auto: Vice City (dt.) - Die Geschichte von Tommy - Leser-Test von canoejoe


1 Bilder Grand Theft Auto: Vice City (dt.) - Die Geschichte von Tommy - Leser-Test von canoejoe
Mal ehrlich, wer hat damit gerechnet, das GTA 3 so verdammt gut werden würde?
Als ich das Spiel zum ersten mal spielte, hat es mich einfach nur total umgehauen.
Als ich das Spiel dann irgendwann endlich durch hatte und der Abspann über den Bildschirm lief, erschienen die Worte: Wir sehen uns in Vice City.
Und nun ist es so weit.
Viele spielerischen Neuerung wurden genannt, aber ich mir stellte mir die Frage, ob die Neuerungen einen erneuten Kauf gerechtfertigen würden, aber wir werden sehen.
Eins noch:
In diesem Test werde ich das Spiel oftmals in den direkten Vergleich mit seinem Vorgänger setzen, damit Besitzer von GTA 3 wissen, ob sich ein Kauf lohnt.

Grafik: 8 Punkte
Das Spiel sieht um einiges besser aus als GTA 3. Vor allem der wunderbare 80'er Jahre Still, wird optisch sehr gut verbreitet. Die Schauplätze und und die Autos sehen auch ein Stück besser aus, als im Vorgänger.
Wenn man sein Blick allerding gen Himmel richtet und in die ferne blickt, seht ihr ein matschiges grau. Auch mit Rucklern hat das Spiel immer noch zu kämpfen.
aber wie gesagt, auf grafischer Ebene hat sich etwas getan.

Sound: 9 Punkte
Beim Sound hat sich das Spiel nicht großartig verbessert.
Es laufen jetzt Eben die Hits aus den Achtzigern die Radios die Radios rauf und runter.
Aber durch die große Vielzahl von Sendern, ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Entäuscht hat mich allerdings die Soundcodierung. Auf der PS2 gibt es zwar die möglichkeit das Spiel in DTS abzuspielen, das klingt aber eher mäßig.

Bedienung: 9 Punkte
Hier wurde einiges Verbessert. DieJungs von Rockstar haben es zum Glück geschafft, das Zielsystem zu überarbeiten. Es ist zwar immer noch nicht perfekt, stört dafür jetzt aber weitaus weniger.
Leider hackelt es manchmal immer noch ein wenig. Besonders wenn ihr mit eurem Protagonisten Tommy (der "Held" hat nun endlich einen Namen) zu Fuß unterwegs seid.
Die Fahrzeuge steuern sich gewohnt gut. Ím neuen Teil könnt ihr euch sogar Motorräder unter den Nagel reißen. Diese steuern sich etwas schwieriger, was aber wohl gewollt ist.

Gameplay: 10 Punkte
Das Missionsdesign wurde noch einmal überarbeitet, sodass es nun nichts mehr am Gameplay zu meckern gibt.
Die Missionen machen ein Heidenspass, und wenn ihr eben keine lust auf die Missionen habt macht einfach was anderes.
Es gibt genung zu tun.
Ihr könnt jetzt zum Beispiel auch Gebäude kaufen. Es wurden auch neuen Waffen ergänzt und wenn ihr denkt die Bullen wären immer noch so leicht abzuschütteln, dann habt ihr euch geschnitten. Hier jetzt noch einmal alles, was sich geändert hat:
1. Das Missionsdesign ist deutlich verbessert worden, was das Spiel sehr viel Abwechslungsreicher gestalltet
2. Es gibt insgesammt 120 Fahrzeuge
3. Ihr könnt auch nun auch mit Motorrädern fotbewegen.
4. Ihr könnt euch sogar hinter das Cockpit eines Hubschraubers klemmen
5. Es gibt nun 32 verschiedene Waffen
6. Ihr könnt Häuser und Unternehmen kaufen
7. Einige der Gebäude könnt ihr auch betreten
8. Original Musik aus den achtziger Jahren
9. Es gibt nun eine Kettensäge sowie auch ein Katana
10. Viele neue Minispiele

Achtung: Die deutsche Version ist blutleer.

Atmosphäre: 10 Punkte
Das beste an dem Spiel ist die Atmosphäre.
Da gibt es einfach nichts dran zu rütteln.
Einfach super (und das gilt nich nur für Freunde der Achtziger).

Fazit: 9, 2 Punkte
Dieses Spiel sollte einfach jeder besitzen.
Technisch ist es zwar nicht optimal, spielerisch dafür umsomehr.
Wer Bedeneken hatte das Spiel zu kaufen, weil er schon den Vorgänger besitzt, den kann ich beruhigen. Ihr werdet es nicht bereuen.

Negative Aspekte:
recht schwer

Positive Aspekte:
geniales Gameplay

Infos zur Spielzeit:
canoejoe hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    canoejoe
  • 9.2%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 9.3/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 8/10
    Steuerung: 9/10
    Sound: 9/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default