Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Deutsche Vertriebsrechte an Gothic 2 bei Koch Media


1 Bilder Deutsche Vertriebsrechte an Gothic 2 bei Koch Media
Tja, das wird wohl nichts mehr mit der groß angekündigten Marketingkampagne für Gothic 2: Der in finanzielle Schwierigkeiten geratene Publisher JoWooD gibt die Vertriebsrechte für das morgen erscheinende Rollenspiel ab. Die deutchen Rechte hat sich die Koch Media gesichert, was für sie das bisher größte Spieleprojekt darstellt.
JoWooD begründet den Verkauf damit, dass sie ihre Liquidität sichern müssen, nachdem sie ihre Umsatzziele deutlich verfehlt haben.
Am Preis soll sich trotz des neuen Publishers nichts ändern, wer vorbestellt hat kann also aufatmen.

Theos Meinung:
Es sieht im Moment echt nicht gut aus für JoWooD, das ist der Anfang vom Ende. Gerade ein Knaller wie Gothic 2 hätte dem angeschlagenen Publisher gut getan, jetzt sehe ich schwarz für die Zukunft, denn ohne gute Spiele kommt auch kein weiteres Geld.

Quelle: www.golem.de

e_gz_ArticlePage_Default