Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neues zum Skip RPG


1 Bilder Neues zum Skip RPG
Vor längerem wurde ja schon bekannt (am 11.02 hier gepostet) das die Entwicklerfirma Skip Ltd. , gegründet durch einen Ex-Mitarbeiter der Firma Squaresoft, nämlich Kenichi Nishi, an einen geheimen RPG-Projekt für den GameCube arbeiten. In Anbetracht dessen, das viele Ex-Mitarbeiter von Square sich in der Firma eingefunden haben, sind die Hoffnungen auf ein klasse Rollenspiel groß.

Das Geheimprojekt hat nun endlich einen Namen bekommen, „Gift“. Doch soll dies nicht der endgültige, bzw. komplette Titel dieses Spieles sein. Interessanterweise soll Nintendo schon jetzt diesesn Titel (Gift) lizensiert haben. Die japanische Videospielfirma hat aber in der Vergangenheit nur ihre eigenen Projekte, oder aber die von den 2nd Party Entwickler gepublished. Dies sorgt nun für Verwundereung. Denn Skip Ltd. Stellt bisher kein 2nd Party Entwickler von Nintendo dar, zumindest wurde dergleichen bisher noch nicht bekanntgegeben bzw. bestätigt. Vermutungen werden dagegen auch aufgestellt, dass es sich immer noch um einen 3rd Party Hersteller handelt, der aber nur für Nintendos Konsolen entwickeln wird.

Noch immer sind Informationen über dieses Spiel rar. Doch spätestens im Mai sollte man sich auf eine Informationsflut einstellen. Wie GameTheCube berichtet, habe Kenichi Nishi in einer E-Mail bestätigt, dass auf der kommenden E³ (Electronic Entertainment Expo) eine Previewversion vorgestellt werden soll. Bis dahin dürfen wir uns dann wohl noch mit Bildern und weitere Fakten gedulden.

Quellangaben:
http://tendoplanet.de

http://www.gamethecube.de/
http://www.n-sider.com/main.php?page=news/031102gift.htm

perfect007s Meinung:
Da Kenichi Nishi für die Crono Trigger Reihe oder Super Mario RPG (leider nicht hierzulande erschienen) verantwortlich war, kann man sich auch wirklich viel von dem Projekt erhoffen. Mich wundert es aber wirklich, das Nintendo den Namen „Gift“ auch gleich zizensiert hat. Das lässt zumindest die Frage offen, wo die Entwicklerfirma Skip nun wirklich dazugehört.
Zumindest darf man sich wohl auf einige gute Rollenspiele für den GameCube freuen. Neben den „alten“ Spielen wie Rune oder Phantasy Star wird ja auch Square nun Spiele für den Würfel entwickeln. Natürlich darf man Gift nicht vergessen, das bestimmt auch in der obersten Liga der Rollenspiele mitspielen wird. Ich bin mal gespannt...

Quelle: www.tendoplanet.de

e_gz_ArticlePage_Default