Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neue Infos zu Giftpia


1 Bilder Neue Infos zu Giftpia
Das Rollenspiel von Skip wird ja bekanntlich von Nintendo selber vertrieben. Demnach vermutete man auch, dass Big N das Spiel auf der kommenden E3 auch präsentieren wird. Laut den neuesten Angaben wird man das Spiel nun wirklich offiziell der Presse in einer Konferenz am 21. Mai ausführlichst vorstellen. Das Spiel hat nun einen neuen Namen bekommen. Giftpia wird auch noch ein Untertitel zieren, der "A Day of E" sein soll. Doch was dieser Titel nun für das Spiel bedeutet, konnte noch nicht aufgedeckt werden.
Für die Entwicklung des Spieles sind so einige Leute zuständig, die schon an Spiele wie Chrono Trigger und Super Mario RPG mitgearbeitet haben. Zudem wurde die Firma Skip von einem Ex-Mitarbeiter von Square, Kenichi Nishi , gegründet. Somit sind einige erfahrene Köpfe an der Entwicklung des Spieles beteiligt. Das Spiel soll sich von anderen Rollenspielen in der Hinsicht deutlich abheben, dass man viel mehr auf die Story und die Charaktere achten möchte. Erscheinen wird das Spiel ende des Jahres, aber erst einmal in Japan.

perfect007s Meinung:
Ich finde, dass sich alles schon mal ganz interessant anhört. Vor allem muß man bedenken, dass Nintendo sich die Rechte an diesem Spiel schon gesichert hatte, wo man noch fast gar nichts darüber wusste. Demnach wird man bei Nintendo viel von dem bisherigen Spiel halten. Ich denke genau deshalb wird das Spiel auch nicht das schlechteste werden. Ich bin auf jeden Fall am die Pressekonferenz am 21. Mai gespannt.

Quelle: www.gu-videogames.de

e_gz_ArticlePage_Default