Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Eure Fragen zu Grand Prix 4


1 Bilder Eure Fragen zu Grand Prix 4
Es gibt viele Spiele, die zwar gut sind aber wenig oder keine Innovation bieten. Den Entwicklern rauchen die Köpfe weil sie sich neue und innovative Spiele ausdenken sollen, doch oft genug kommt dabei nichts als ein Spiel raus, dass einfach nur langweilt und schon bekannte Features wieder aufbereitet. Das was den Spielern selbst einfällt, ist/wird oft nicht gefragt . Nun hat Geoff Crammonds als einer der wenigen die entscheidung getroffen, das er mit Grand Prix 4 nicht wieder ein ganz normales, stinklangweiliges Spiel auf den Markt werfen will, er will einen Meilenstein ins Leben rufen. Und wer kann im da am besten helfen ,die besten Tipps geben und die besten Ideen präsentieren? Natürlich die Zocker selbst. Neben einer neuen Engine, authentischen Fahrernamen und überarbeiteter Physik-Engine sollen die Ideen und vorwürfe der Spieler dem Formel Eins Spiel auf den Tron der Rennspiele helfen. Alle Fans der Serie haben nun die möglichkeit Producer Nickt Court ihre ganz persönlichen Fragen zu stellen. Die Fragen und Ideen kann man in diesem Forum http://www.racingmag.de/forum/showthread.php?s=&threadid=30979 schreiben, und am 27.März wird das RacingMag Nickt Court mit den Ideen bombardieren können.

llcooljfs Meinung:
Sowas sollte öfters stattfinden, denn letztendlich entscheiden ja die Spieler wie gut ein Spiel ist, und nicht die Entwickler. Ob Grand Prix 4 ein Meilenstein wird, werden wir ja sehen, doch wenn es klappt, werden solche Aktionen wohl keine seltenheit mehr...

Quelle: www.gamesweb.com

e_gz_ArticlePage_Default