Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Geoff Crammond's Grand Prix 4: Grand Prix 4 - Leser-Test von Dieter


1 Bilder Geoff Crammond's Grand Prix 4: Grand Prix 4 - Leser-Test von Dieter
Geoff Grammond is back.

Nicht einmal 2 Jahr sind vergangen seit dem Geoff Grammond uns Grand Prix 3 beschert hat. Nun ist er überraschenderweise schon wieder am Start. Vieles wurde verbessert und so hat man in vielen Dingen nachgezogen, die man schon beim Vorgänger erwartet hatte.

So ist nun auch Grand Prix 4 mit GPS vermessen worden. Dabei wurde auch die Umgebungsgrafik neben der Streck miteinbezogen. So sind Bäume und Werbetafeln auch dort, wo sie in Wirklichkeit stehen.

Lang gefordert und endlich an Bord ist eine animierte Boxencrew. Diese sieht gut aus und ist hervorragend animiert.

Am meisten fällt jedoch die fantastische Grafik auf die voll mit Details, Schatten, Spiegelungen etc daherkommt. Einziges Manko ist, daß für solche Pracht es schon eine Geforce 3 und eine 4stellige CPU MHZ Zahl vonnöten ist, um die volle Pracht auch fließen genießen zu können.

Ansonsten ist alles hochwertig wie immer. Fahrhilfen, Telemetrieauswertungen und jede bekannte Einstellung kann am Fahrzeug vorgenommen werden.

Die Force-Feedback Unterstützung und das Fahrgefühl ist einmalig.

Einzig der wieder mal hohe Schwierigkeitsgrad und die alten Saisondaten 2001 trüben am Anfang etwas den Spielspaß.

Doch nach einiger Übung versinkt man im Rausch der Geschwindigkeit, wobei die neue T-Cam Perspektive einiges dazu beiträgt.

Fazit: Nichts für Arcaderacer. Wer schon GP3 mochte und einen starken Rechner mit guter Grafikkarte besitzt, kann eigentlich blind zugreifen.

Negative Aspekte:
Schwierigkeitsgrad nicht einstellbar

Positive Aspekte:
Zeitgemäße Grafik, GPS Strecken

Infos zur Spielzeit:
Dieter hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Dieter
  • 8.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 6.0/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 10/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 8/10
    Atmosphäre: 8/10
e_gz_ArticlePage_Default