Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Gekido Advance – Neue Screenshots und Infos


1 Bilder Gekido Advance – Neue Screenshots und Infos
Prügelgames gehören schon seit Monaten zu den am häufigsten angekündigten Game Boy Advance-Titel und obwohl in letzter Zeit in diesem Bereich nicht mehr ganz so viel los war (vielleicht weil einige Toptitel wie etwa Tekken Advance schon erhältlich sind) sind durchaus noch ein paar Konkurrenten in der Mache. Eines der Spiele wurde vor einigen Wochen von Naps Team angekündigt und zu diesem Spiel gibt es jetzt die zweite Fuhre Screenshots zu sehen. „Gekido Advance – Kintaro's Revenge“ ist praktisch der Nachfolger eines Playstation-Spiels, das vom selben Team entwickelt wurde. Anders als bei den meisten Konsolen-Prügelspielen (und wohl auch dem Playstation-Gekido) bekommt man im Handheld-Spiel keine dreidimensionalen Umgebungen und Kämpfer zu sehen. Der Grafikstil orientiert sich eher an den Klassikern von SNK und alles erinnert an einen Zeichentrickfilm. Die Grafik ist also zweidimensional, aber dafür besonders detailliert. Bei Gekido Advance wird nicht in speziellen Arenen gekämpft, sondern man durchquert verschiedene Levels, in denen natürlich massenhaft Feinde auf den Hauptcharakter warten. Zur Story wurden noch keine Details verraten, aber das Spiel soll einige Adventure-Elemente beinhalten. Die neutralen Figuren auf dem Bildschirm (also die NPCs) dienen nicht nur als Verzierung, sondern sie sind ziemlich wichtig. Denn manchmal kann man nur durch Gespräche weiterkommen. Die Leute geben dem Helden Tetsuo nämlich manchmal entscheidende Tips ohne die man bei den verschiedensten Puzzles keinen Erfolg haben wird. Gekido Advance hat aber natürlich trotzdem genug Action zu bieten und Prügelspielfans müssen sich deshalb nicht langweilen. Die Gegner sind angeblich sehr intelligent und sie legen unterschiedliche Verhaltensweisen an den Tag, so dass man nicht immer mit den selben Schlag- und Trittkombinationen und purem Dauerdrücken der Buttons ans Ziel kommt. Wie jeder ordentliche Kämpfer kann Tetsuo sehr viele interessante Moves und Angriffe einsetzen. Ein Releasetermin für das Spiel wird immer noch nicht verraten (und als es angekündigt wurde hatten die Entwickler wohl auch noch keinen Publisher gefunden). Wenn alles klappt soll Gekido Advance aber im Laufe des Jahres erscheinen. Auf den vier hübschen Screenshots sind unter anderem verschiedene Umgebungen und Gegner zu sehen.

Ceilans Meinung:
Die Konkurrenten im Prügelspielbereich sind natürlich nicht zu verachten, aber Gekido Advance hat anscheinend wenigstens ein paar eigene Ideen zu bieten. Das mit den Personen und den passenden Rätseln hört sich schon mal nicht schlecht an. Davon abgesehen sind die Screenshots außergewöhnlich hübsch. Für Handheld-Verhältnisse hat Gekido Advance offensichtlich eine ausgezeichnete Grafik. So schöne detaillierte Zeichentrickumgebungen und Charaktere sind mir persönlich viel lieber als dreidimensionale aber dafür langweilige 3D-Alternativen. Bleibt zu hoffen dass das Ganze nicht ruckelt. Und viel wichtiger ist natürlich das Gameplay. Besonders viele Informationen gibt es in dieser Hinsicht noch nicht und man muss wieder einmal abwarten. Aber ich denke man sollte das Spiel ruhig im Auge behalten.

Quelle: www.eagb.net

e_gz_ArticlePage_Default