Login
Passwort vergessen?
Registrieren

MP3-Player für Gameboy Color und Advance


1 Bilder MP3-Player für Gameboy Color und Advance
Die Firma SongPro möchte im Herbst ein Modul für GBC und GBA veröffentlichen, womit es möglich sein wird, auf der tragbaren Konsolen MP3s abzuspielen. Dabei sollen sowohl MP3s als auch WMA (Windows Media Audio) abgespielt werden können. Mit einem SongPro Audio - Format können neben Musik auch Grafiken und Liedtexte auf dem Display dargestellt werden.

Ab Werk wird das Modul eine 32MB-Flash-Memory-Card beinhalten, über 2 zusätzliche Slots kann man den Speicher bis auf 512MB aufrüsten.

Weiterhin sei geplant, dass sowohl kostenpflichtige als auch werbefinanzierte kostenfreie MP3s auf dem Gameboy hochgeladen werden können. Die werbefinanzierten präsentieren dann Werbung auf dem Display.

agonys Meinung:
Eigentlich eine coole Idee! MP3s auf dem GBA...bis zu 512MB ? Aber persönlich denke ich, dass dafür die Batterien etwas zu schwach sein dürften. Und ein GBA ist dann doch schon etwas zu groß, um einen MP3 - Player zu ersetzen! Wenn man sich vorstellt, dass die 32MB-Variante dann evtl. 100 Euro kostet, lohnt sich die Anschaffung einfach nicht. Denn dann kann man sich auch einen tragbaren CD/MP3-Player zulegen, der zudem günstiger ist. Aber werbefinanzierte Musik klingt eigentlich innovativ...MP3s abspielen und Werbung wird dargestellt. Nur würde das jemand nutzen?

Quelle: www.heise.de

e_gz_ArticlePage_UC_Computer