Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Final Fantasy Anthology nun doch (fast) komplett


1 Bilder Final Fantasy Anthology nun doch (fast) komplett
Nachdem erst vor wenigen Tagen Aufruhr bezüglich der in Europa erwarteten PAL-Umsetzung der Final Fantasy Anthology aufkam, gibt Eurogamer heute Entwarnung. Nachdem, wie berichtet, ein Review englischer Kollegen mit keinem Wort auf Final Fantasy V, das eigentlich Bestandteil der Anthology sein sollte, eingegangen war, hieß es, die heißersehnte Final Fantasy Anthology würde in Europa nur verstümmelt erscheinen. Angeblich sollten nur Final Fantasy VI für die PSone und eine spielbare PS 2 Demo von Final Fantasy X beiliegen. Dies war offenbar ein Irrtum! Inzwischen ließ SCEE verlauten, daß selbstverständlich auch Final Fantasy V Bestandteil des Titels sein werde.
Ganz ungeschoren kommen die europäischen Gamer trotzdem nicht davon. Die Soundtrack CD, die zum amerikanischen Final Fantasy Bundle gehörte, wird dem europäischen Paket definitiv nicht beiliegen.

Noch unbekannt ist allerdings, ob Eurogamer sich schon nächste Woche wieder entschuldigen muß, diesmal bei den Spielern. Laut Eurogamer soll das am 29. Februar erscheinende Spiel nämlich nur ca. 16 Euro, bzw knapp 10 britische Pfund kosten. Wenn sie damit mal nicht wieder daneben liegen...

HALLofGAMEs Meinung:
Zumindest eine halbgute Nachricht ist das, denn das uns Europäern mal wieder wie selbstverständlich der Soundtrack vorenthalten wird, ärgert mich schon. Gut, für 16 Euro wäre er vielleicht wirklich nicht mehr drin, aber kann an diese Preisangabe wirklich jemand glauben?

Quelle: www.eurogamer.net

e_gz_ArticlePage_Default