Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Final Fantasy IX: Final Fantasy IX - Leser-Test von Theo


1 Bilder Final Fantasy IX: Final Fantasy IX - Leser-Test von Theo
Nachdem ich erst ziemlich spät mit dem Spielen von Final Fantasy, nämlich erst mit dem achten Teil, angefangen habe, war ich auf den 9. Teil äusserst gespannt. Der achte Teil war schon super, der neunte Teil noch viel besser.
Es ist unglaublich, mit wieviel Liebe zum Detail Square dieses RPG- Spiel gemacht hat. Die Full Motion Videos gehören zum besten, was ich je auf der guten alten PS1 gesehen habe. Der Soundtrack ist genial, klassische Musik, die zu jeder Situation gut passt. Die Charaktere sind überzeugend und man findet sich gut in dieser Fantasiewelt zurecht. Wer Zidane oder Garnet nicht sofort ins Herz schliesst, sollte die Finger von dem Spiel lassen! Neben vielen kleinen Miniquests (sammeln von "Zodiac Coins", Froschjagd) trifft man wieder auf die knuffigen Chocobos, die als Fortbewegungsmittel dienen, mit denen man aber auch Schatzjagd gehen kann.
Die Steuerung bei den Kämpfen ist einfach zu lernen, mit gestiegenen Fähigkeiten macht es immer größeren Spaß. Neu ist, daß man die Figuren in die erste oder zweite Kampfreihe stellen kann. So kann man schwächere Charaktere nach hinten zum Heilen setzen, sie nehmen so bei Angriffen geringeren Schaden.
Was mir persönlich im Vergleich zu Teil 8 nicht so gut gefallen hat, ist, daß Abilities von Gegenständen abhängig sind. Das macht das Erlernen etwas komplizierter. Das Punktesystem im achten Teil fand ich um einiges einfacher zu erlernen und zu bedienen.
Dennoch macht das Spiel einen Riesenspaß, man hat eine superlange Spielzeit und eine fantastische Atmosphäre, die das Erforschen der Welt und das Weiterspielen wirklich zu einem Vergnügen machen.
Was nun mit dem zehnten Teil für die PS2 kommen wird, kann alleine von den technischen Möglichkeiten der Konsole eigentlich nur besser werden, und so warte ich gespannt auf neue Abenteuer. Der einzige Wermutstropfen ist, daß die Umsetzung viel zu lange dauert, während die Japaner das Spiel schon lange haben, müssen wir noch fast ein halbes Jahr warten.
Auch wenn es lange dauert, wenn der zehte Teil die PS2 technisch ausnutzt, warte ich gerne auf dieses Spiel und vergnüge mich solange noch mit Zidane, Quinoa, Steiner und Garnet im neunten und bisher besten Teil der Final Fantasy Reihe!

Negative Aspekte:
etwas zuviele Zufallskämpfe

Positive Aspekte:
Grafik, Sound, Atmosphäre

Infos zur Spielzeit:
Theo hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Theo
  • 9.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 10/10
    Steuerung: 9/10
    Sound: 10/10
    Atmosphäre: 9/10
e_gz_ArticlePage_Default