Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Final Fantasy XI – Neue Infos zur PC-Version


1 Bilder Final Fantasy XI – Neue Infos zur PC-Version
Vor langer Zeit wurde neben der Playstation 2-Version von Final Fantasy XI auch eine passende Variante für den PC angekündigt. Doch diese wurde schon seit Monaten nicht erwähnt und in sämtlichen Meldungen war immer nur vom Konsolenspiel die Rede. Viele Leute hatten das Computergame deshalb schon fast abgeschrieben, doch in einer japanischen PC Spiele-Zeitschrift namens Login wurden jetzt einige neue Informationen dazu abgedruckt. Das erste Online-Rollenspiel des japanischen Branchenriesen Squaresoft wird also sehr wohl auch für den PC herauskommen. Im Artikel wurden offensichtlich unter anderem einige technische Voraussetzungen angesprochen. So wird man auf jeden Fall einen Computer benötigen dessen Grafikkarte Hardware-T&L unterstützt und man braucht außerdem DirectX 8.1. Man wird sehr wahrscheinlich verschiedene Auflösungen wählen können. Weitere Details zu anderen Elementen wie etwa der benötigten Internetverbindung gibt es an dieser Stelle leider nicht. Anders als das Playstation 2-Spiel wird die PC-Variante nicht auf einer DVD sondern auf einer ganz normalen CD-ROM in die Läden kommen. Die Daten aus den beiden Versionen sind offensichtlich miteinander kompatibel, weil sie auf dem Server gespeichert werden (so wird es jedenfalls bei Gamespot erklärt). In Japan wird das Playstation 2-Spiel im Frühjahr an den Start gehen. Gestern wurde ja auch erstmals das genaue Datum (27. April) genannt. Die PC-Version soll schon kurz darauf folgen. Für die USA und Europa wurden bis jetzt noch keine Releasetermine bekannt gegeben. Bei Gamespot wird leider auch nicht gesagt wie hoch die monatliche Gebühr ist die man fürs Spielen des PC-Games bezahlen muss. Der passende Preis für die PS 2-Version wurde ja ebenfalls gestern erwähnt. Squaresoft will später für beide Spiele passende Addons auf den Markt bringen.

Ceilans Meinung:
Das ist wirklich eine interessante Meldung, denn ich hatte Final Fantasy XI für den PC komplett abgeschrieben. Davon war nämlich echt schon ewig nichts mehr zu hören, obwohl das Playstation 2-Spiel ziemlich oft in News erwähnt wurde. Es wäre schön wenn das Game auch zu uns kommen würde und ein Computerspiel müsste ja praktisch „nur“ übersetzt werden, denn eine blöde Fernsehnorm muss man dabei schließlich nicht beachten. Außerdem arbeiten Modem und Festplatte bei PCs sicherlich schon wesentlich zuverlässiger. Denn im Playstation 2-Bereich ist das Onlinegaming ja noch ziemliches Neuland. Final Fantasy XI gefällt mir von allen Onlinerollenspielen am besten, weil die Welt mit all ihren Charakteren sehr sympathisch ist. Allein schon die kleinen Tarutaru mit ihren lustigen Nasen und Ohren sind einfach nur süß :) Und der Rest ist eben auch ziemlich japanisch, was mir am liebsten ist. Davon abgesehen ist Final Fantasy immer wieder schön und ich hoffe mal, dass auch die erste (und wohl einzige) Online-Variante viel vom typischen Charme der Reihe rüberbringen wird.

Quelle: gamespot.com

e_gz_ArticlePage_Default