Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Fertigungsstand von Final Fantasy XI


1 Bilder Fertigungsstand von Final Fantasy XI
Nihon Keizai Shimbun, eine Tageszeitung aus Japan, führte einen Interview mit dem Präsidenten von Square, Yoichi Wada, über die Arbeit am Network RPG Final Fantasy XI. Angeblich ist es schon fast beendet. Zurzeit wird noch eine verbesserung am Chat-System ausgeführt, damit sich die Spieler zur bestimmten Zeiten verabreden können, wie beim Simple Mail-System in PSO. Es sollen mehrere Spieler auf einem Server spielen können. Durch immer neueren Events und Ereignissen in der Game-Story wird Wada versuchen die Gamer ans Network RPG zu fesseln. Und dadurch soll es auch noch nach mehreren von Hunderten Stunden unterhaltsam bleiben und die Computerbenutzer 3 bis 4 Jahre anziehen. Damit sich dieser Projekt lohnt benötigt,lt. Wada,Final Fantasy mindestens 200,000 registrierte User. Im Online Gebiet will sich Square,im Jahre 2002/03, nur noch auf Final Fantasy XI spezifizieren. Es werden in dieser Phase keine anderen Online-Spiele veröffentlicht.

Hwoarangs Meinung:
Online-Games sind immer eine geniale Sache.
Wenn man sich auch noch zur bestimmten zeiten verabreden kann, obwohl das nichts neues ist.
Das mit den einführen immer neueren Events zur Story ist auch cool. Doch hält das wirklich 3-4 Jahre?

Quelle: www.gamefront.de

e_gz_ArticlePage_Default