Login
Passwort vergessen?
Registrieren

FFXI - Square updated die Server


1 Bilder FFXI - Square updated die Server
Final Fantasy XI verkauft sich nun schon seit einigen Wochen grossartig. Square musste vor kurzem sogar den Verkauf stoppen, um die Server für den Online Epos nicht zu überlasten. Mittlerweile sind jedoch alle Server- Probleme gelöst, der Verkauf geht uneingeschränkt weiter und Square kann sich auf Updates für das Spiel konzentrieren.
So wird in den nächsten Tagen ein Update auf die Server geladen, welches neue Gegner, Waffen, Bosse und Quests enthält. Mit diesem Schritt will Square besonders erfahrenen Spielern neue Anreize geben und die Langzeitmotivation hoch halten.

feuergolems Meinung:
Ich denke Square hat diesen Schritt eindeutig in die richtige Richtung gemacht.
Denn man wollte nach eigenen Aussagen das MMORPG Genre neu Definieren. Persönlich hatte ich auf genau diese
Art von "Spielfortschritt" gehofft. Ein online Rollenspiel, welches einem immer wieder neue Anreize gibt, ohne
ein Expansion Pack kaufen zu müssen. Man kann immer wieder neue Waffen finden, auf neue Gegner treffen oder neue
Quests lösen.

Quelle: www.gamigo.de

e_gz_ArticlePage_Default