Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Fifa 2003: Screens zur GameCube Version


1 Bilder Fifa 2003: Screens zur GameCube Version
Fussball ist wohl eine der beliebtesten Sportarten der Welt. Kein Wunder, dass es zu dieser Sportart jede Menge Spiele gibt. Doch neben den der ISS Serie ist vor allem die Fifa Serie von EA Sport sehr bekannt. Diese Serie erschien sowohl für Konsolen als auch für den PC, wobei die PC Versionen immer recht beliebt waren, da man ja dort über das Internet spannende Duelle austragen konnte. Wie jedes Jahr scheint man sich bei EA um ein neues Spiel der Serie zu bemühen. So wird auch dieses Jahr eine Neuausgabe erscheinen. Diverse Verbesserungen zur 2002er Version wird man dabei dennoch bieten können. So hat man in Fifa 2003 vor allem wieder mehr Wert auf Simulation gelegt und kann nun besser den je Bälle so dirigieren, wie man es eigentlich möchte. So sind Pässe in den freien Raum genauso einfach möglich wie direkte zum Mitspieler. Sowieso soll die Ballphysik wesentlich besser werden, so dass der Ball nicht wie „festgeklebt am Spieler“ wirkt. Natürlich hat man sich auch dieses Jahr wieder Lizenzen sichern können, so dass man unter ca. 450 Vereinsmannschaften mit deren Originalspielern seinen Favoriten wählen kann.

Auch grafisch wird man Fortschritte machen. So werden die Animationen nun noch besser ausfallen. Auch wird man diverse Sequenzen in das Spiel einfügen, so dass es einer TV-Übertragung immer näher kommt. So wird man sich vor allem um die Einlauf- und Endsequenzen eines Matches kümmern. Damit man sich noch ein besseres Bild über die neue Grafik von Fifa 2003 machen kann, hat man nun insgesamt fünfzehn neue Screenshots der GameCube Fassung (das Spiel wird auch auf anderen Systemen erhältlich sein) veröffentlicht. So kann man viele Ballathleten genauestens unter die Lupe nehmen und man wird viele Details der Spieler feststellen. So kann man genau die Logos auf den Trikots erkennen sowie markante Dinge wie spezielle Socken oder die Haare. Außerdem fällt das äußerst detaillierte Publikum im Hintergrund sowie die großen Stadien wie das von Manchester auf. Wer ein Blick auf die Bilder werfen möchte, muss nur dem Quelllink folgen, der ihn direkt zur Bilderauswahl bringen wird.

perfect007s Meinung:
Ich spiele zwar gerne mal einige Runden Fußball und werde mir wohl auch Fifa 2003 zulegen, damit ich auf meinem GameCube auch mal mit meinem Lieblingsverein auf den Rasen gehen kann (in Fifa WM konnte man ja keine Vereine wählen). Doch finde ich es von EA übertrieben, dass sie jedes Jahr ein neues Fifa Spiel in den Handel bringen. Doch irgendwie muss sich das ja rentieren, ansonsten würden die es ja nicht machen. Ich persönlich bin der Meinung, dass ein gutes Fußballspiel ausreichend ist und den Bedarf eines normalen Spielers eigentlich deckt. Was nun die Grafik des neuen Fifa Titel angeht, kann ich bisher, bis auf die kleinen Details, kaum einen Unterschied zur WM-Version feststellen. Aber vielleicht wird das ja noch. Zumindest das Gameplay dürfte wirklich mal gelingen.

Quelle: www.n-philes.com

e_gz_ArticlePage_Default