Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Fakten + Bilder zu F1 2002 (GC)


1 Bilder Fakten + Bilder zu F1 2002 (GC)
Vor kurzem gab ja EA Sports bekannt, dass ihre berühmte Formel 1 Spieleserie nun auch für den Nintendo GameCube umgesetzt wird. GameCube Europe gab nun heute in einem „Fact Sheet“ bekannt, was man alles auf dem Würfel realisieren möchte, und welche Deteils das Spiel übernehmen wird. Das Spiel soll schon im Frühling 2002 erhältlich sein.
F1 2002 wird definitiv das einzige Formel 1 Rennspiel sein, das die Orginalnamen, Aufstellungen, Fahrzeuge und Strecken der 2002 Saison auf dem GameCube beinhalten wird. Kein ander Hersteller wird diese Lizenz bekommen und ist in dieser hinsicht mal im Nachteil. Aber da es momentan auch das einzige Spiel seiner Art ist, steht es ja sowieso recht konkurenzlos da. Da es die neue Lizenz beinhalten wird sind auch schon die neuen Teams von Toyota und Renault mit dabei sowie alle neuen Fahrer wie Mika Salo, Alan McNish, Takuma Sato, Felipe Massa, Mark Webber. Natürlich sind auch die Fahrer die das Team gewechselt haben dann auch im neuen Team vorhanden. Was das Gameplay selber angeht soll die Künstliche Intelligenz dabei sehr hoch gehalten werden, die Fahrer werden sich dem Fahrverhalten des Spielers anpassen, aber trotzdem versuchen zu gewinnen. Der Sound soll absolut realistisch sein, das Publikum klatschend und vor Freude rasend und dann noch die entsprechende Motoren- und Fahrtgeräusche. Dazu kommt noch das Teamradio, worüber man die neuesten Infos erfährt. Zudem will man besonders auf reales Wetterverhalten achten und zum Beispiel Regen real darstellen. Insgesammt soll laut EA authentische Formel 1 Atmosphäre entstehen, die seinesgleichen sucht.
Man hat dazu auch gleich fünf verschiedene Bilder der GameCube Version veröffentlicht, die das Vorhaben von EA wirklich gut untermauern. Die Formel 1 Rennboliden sehen echt schon klasse aus. Besonders auffallend sind die Spiegeleffeckte auf dem nassen Asphalt. Daran erkennt man schon, wie Deteilverliebt EA an der Umsetzung arbeitet. Diese Bilder sehen wirklich schon sehr gut aus. Unter dem folgenden Link kommt man direkt zu dem fünf Screenshots.

http://www.cube-europe.com/fullnews.cgi?newsid1017159293,43535,

perfect007s Meinung:
EA scheint da zwar ein wenig zu übertreiben... mit einer einzigarteigen Atmosphäre !? Ein andere Hersteller kann sicher auch ein sehr gutes Formel 1 Spiel programmieren, nur stellt dieses F1 2002 vorerst ja das einzige Spiel auf dem GameCube dar. Aber wie man EA kennt, werden sie ein wirklich gutes Produckt abliefern, dass sein Geld wert sein wird. Rennspielfans und vor allem die F1 Fans sollten sich diesen Titel mal unbeding merken.

Quelle: www.cube-europe.com

e_gz_ArticlePage_Default