Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Sega und Nintendo entwickeln zusammen


1 Bilder Sega und Nintendo entwickeln zusammen
Laut gamefront soll Sega of America verkündet haben, das man zusammen mit Nintendo zwei neue F-Zero-Spiele entwickelt. Programmiert werden soll das Spiel von Amusement Vision und erscheinen soll es neben dem GameCube auch für die Trifiorce-Arcade-Hardware. Untereinander, der beiden Versionen, soll es einen Datenaustausch via Memory Card geben. Der Release soll in diesem Jahr in Japan sein.

Hazuki-Sans Meinung:
Das ist doch wohl eine Nachricht. Sega und Nintendo entwickeln zusammen ein Spiel, das hätte vor Jahren ja wohl niemand gedacht. Dann auch noch F-Zero, was ein erfolgreiches Spiel damals auf dem Super Nintendo war. Hoffentlich entwickeln die beiden bald noch mehr Spiele, wie z. B. ein Sonic&Mario-Spiel, welches dann bestimmt auch sehr erfolgreich sein würde.
Die News von gamefront sind auch nicht so korrekt, zum einen stand dort das es sich um zwei Spiele handelt, und dann nur noch um eins, deswegen habe ich das so übernommen.

Quelle: www.gamefront.de

e_gz_ArticlePage_Default