Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neue Funktionen für Sony's EyeToy


1 Bilder Neue Funktionen für Sony's EyeToy
In einem Gespräch mit der Los Angeles Times erwähnte der EyeToy-Erfinder Richard Marks, dass man bereits an weiteren Funktionen und Features für das EyeToy arbeite. "Ich hoffe, dass EyeToy den selben Weg machen wird wie ein Mikrophon und einfach ein Bestandteil der Plattform sein wird. Wir haben uns bei der Darstellung von Daten bereits verbessert, aber wir sind immer noch nicht besonders gut in der Findung von Möglichkeiten, wie Spieler Daten eingeben können. In der Zukunft werden Spiele möglicherweise die Farbe des Hemdes erkennen oder merken, ob man lächelt und das ins Spiel einbauen."

Bis Ende des Jahres 2003 wurden bereits mehr als zwei Millionen EyeToy's in Europa und 400.000 in den USA verkauft. Weltweit möchte Sony noch die Marke von vier Millionen verkaufter Einheiten erreichen.

Quelle: www.mcvonline.de

e_gz_ArticlePage_Default