Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neue Infos zu Evolution: The World of Sacred Maschine


1 Bilder Neue Infos zu Evolution: The World of Sacred Maschine
Wie wir bereits schon wissen arbeiten die Spielehersteller von Ubi Soft an Evolution: The World of Sacred Maschine welches für den Nintendo Gamecube erscheinen wird. Evolution Worlds wird allerdings kein neues Spiel sein sondern nur eine Zusammenfügung der ersten beiden Teile von der Dreamcast. Die Hauptcharaktere werden Cyframes heißen was nichts anderes bedeutet als magische Angriffskörper. Erreicht ein Charakter einen neuen Level, so erlernt er automatisch eine neue Fähigkeit. Laut Ubi Soft können die Fähigkeiten in einem Extra Menü an einen Charakter gekoppelt werden. Das wird so ähnlich funktionieren wie das Koppeln der Fähigkeiten bei Final Fantasy 9. Die erlernten Fähigkeiten können aber noch weiter aufgepowert werden. Ansonsten kann der Spieler in der Welt von Evolution Worlds so genanten Upgrades finden die den Charakteren ermöglichen, neue Gegenstände und neue Waffen stärker zu machen. Diese Upgrades ermöglichen auch neue Fähigkeiten zu erlernen. Jeder der Charaktere wird hundert Slots besitzen wo man die erlernten Fähigkeiten koppeln kann. Ansonsten kann man die Upgrades ebenfalls aufpowern die zu stärkeren Upgrades werden und somit den Charakteren neue Fähigkeiten zu erlernen ermöglichen. Ubi Soft verspricht mit Evolution: The World of Sacred Maschine ein total umfangreiches Gameplay. Das Spiel wird am 19. November 2002 in Amerika erscheinen.

Rpgmaniac-No1s Meinung:
Evolution Worlds wird mit Sicherheit interessant. Auch wenn für viele Rollenspieler die damaligen Dreamcast Versionen nicht berauschend waren, fand ich die Story sowie das einfache Gameplay ziemlich klasse. Ich freue mich schon auf das Spiel. Die neuen Grafiken werden mit Sicherheit überzeugen.

Quelle: www.rpgfan.com

e_gz_ArticlePage_Default