Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Eternal Ring: Magische Ringe - Leser-Test von Butterfly


1 Bilder Eternal Ring: Magische Ringe - Leser-Test von Butterfly
Die Hauptcharaktere des Spiels und auch der Spieleheld ist ein männlicher Soldat der Heingarianischen Sicherheitskräfte namens Cain Morgan . Auf Befehl des Königs hin macht Cain sich auf den Weg zur Insel ohne Wiederkehr um dort nach dem rechten zu schauen , denn dieser hat eine Vorahnung das der sogenannte Ältestenrat etwas im Schilde führt . Ausserdem wird auf der Insel nach dem magischen Ring gesucht der dem der ihn trägt große Macht verleiht und nicht in falsche Hände geraten soll . So macht sich Cain auf dem Weg zur Insel .

Im Vorspann bekommt man zu sehen wie Cain gerade mit einem Fischer auf einem Fischerboot sich langsam der Insel ohne Wiederkehr nähert . Fast angekommen werden sie von einem riesigen Drachen angegriffen und Cain kann sich mit aller Kraft in einer Höhle vor dem Ungeheuer verstecken .

Somit fängt das Abenteuer an ...
Das Abenteuer verfolgt man direkt aus der Sicht von Cain . Anfangs war es etwas gewöhnungsbedürftig da ich diese Perspektive noch nicht gewohnt war sondern hauptsächlich nur Spiele besaß in der das Geschehen aus der Third Person Perspektive beobachtet wurde . Also ungewohnt war es schon anstatt der ganzen Spielfigur nur einen Arm zu sehen .

Auf dem Spielbildschirm kann entnommen werden wie viel Magie man besitzt , wie es mit der Gesundheit aussieht , wie viel magische Kraft noch zur Verfügung steht und welchen magischen Ring man gerade ausgewählt hat sowie einen Kompass , der einem den richtigen Weg zeigt .
Das Spiel kann an verschieden Speicherorten abgespeichert werden , diese Speichersäulen sind oft im Spiel zu finden .

Natürlich ist auch Cain nicht allein auf der Insel . Er trifft ab und zu auf gesprächige Leute die auch viele Informationen preis geben . Aber ihm begegnen nicht nur nette Gesellen sondern auch auf viele Feinde . Diese können im Kampf wie folgt erledigt werden : Entweder auf kurze Distanz mit dem Schwert oder auf lange Distanz mit einem Zauberspruch . Magie ist auch ein hilfreiches Mittel Gegner zu besiegen . Um Magie zu benutzen muss Cain Ringe besitzen , Eigenschaftsringe oder magische Ringe . Manche findet Cain vollständig auf der Insel aber manche werden alleine hergestellt , dazu braucht man einen Ringrohling und einen magischen Juwel , die man auch massenhaft im Spiel findet . Um einen Ring selbst zu erschaffen muss man zuerst eine bestimmte Plattform finden . Stellt man sich auf diese Plattform erscheint ein fremdartiges Wesen dem man seine magischen Juwelen anbieten kann und somit kann man sich seine eigenen magischen Ringe herstellen wie man sie mag . Es gibt unzählige Ringe die man selbst kreieren kann und es dauert seine Zeit bis man raus hat mit welchen Juwelen man sich welchen Ring herstellen kann . Im Handbuch sind zwar einige Beispiele aufgeführt aber das ist nicht mal ein Drittel von dem was alles kreiert werden kann . Auch haben manche Ringe weniger oder mehr Zauberkraft , auch das muss man alles zum Teil selbst heraus finden , also schon ein Spielchen für sich .

e_gz_ArticlePage_Default