Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Enclave – Neue Screenshots und Infos


1 Bilder Enclave – Neue Screenshots und Infos
Das Actionspiel Enclave wurde von Swing Entertainment im letzten Jahr für die Xbox angekündigt und es wird voraussichtlich schon im zweiten Quartal erscheinen. Enclave gehört damit zu den ersten Games, die von deutschen Publishern für Microsofts Konsole auf den Markt gebracht werden. Neben dem kommenden Onlinerollenspiel Shadowbane für den PC soll Enclave in diesem Jahr der zweite Toptitel aus dem Hause Swing werden. Die Erwartungen sind dementsprechend hoch und Enclave konnte wohl schon auf der letzten E3 viele Fachleute begeistern. Jetzt sind endlich wieder ein paar frische Screenshots aufgetaucht, die beweisen dass zumindest die Grafik des Spiels wohl kaum jemanden enttäuschen wird.
Bei Wortplaying findet man passend zu den neuen Bildern auch ein paar ergänzende Informationen und weitere Details wurden schon vor Monaten verraten. Enclave entführt die Spieler in eine geheimnisvolle Fantasywelt. Vor Jahrtausenden ist durch eine Naturkatastrophe eine gigantische Schlucht entstanden und dieser bodenlose Abgrund trennt zwei völlig unterschiedliche Länder. In der Mitte der Welt befindet sich praktisch eine Insel und dort leben rechtschaffene Leute. Das Land ist sehr friedlich und im Laufe der Zeit entsteht eine hochentwickelte Zivilisation. Auf der anderen Seite des Grabens herrscht schon seit Urzeiten Krieg und das Land wurde vollständig verwüstet. In den düsteren Gegenden der „Outlands“ lauern zahllose bösartige Kreaturen und die Menschen wissen nicht mehr was Frieden bedeutet. Das ist die Situation vor dem Beginn des Spiels, aber schon bald erkennt man dass die beiden Länder und damit die verschiedenen Gesinnungen nicht länger vollständig getrennt sind. Im Laufe der Jahrhunderte haben sich die Landmassen immer weiter zusammengeschoben und man kann die Schlucht an manchen Stellen überqueren. In den Grenzgebieten kommt es deshalb immer wieder zu Überfällen und die beiden Länder bereiten sich auf einen Krieg vor. Enclave wird als eine Mischung aus Third Person-Shooter, Adventure und Rollenspiel beschrieben. Die Waffen wurden natürlich passend zur mittelalterlichen Welt des Spiels gestaltet und statt Gewehren und sonstigen modernen Waffen benutzt man zum Beispiel Pfeil und Bogen, Schwerter, Äxte sowie magische Stäbe und andere typische Gegenstände. Man hat zwölf verschiedene Charakterklassen (z.B. Bogenschütze) zur Verfügung und daraus ergeben sich wie nicht anders zu erwarten unterschiedliche Stärken und Schwächen sowie besondere Fähigkeiten, die im Laufe des Spiel benutzt werden. Die 24 Levels des Spiels sind angeblich sehr detailliert gestaltet und man bekommt mittelalterliche Städte, Schlösser, Lavaströme und viele andere Landschaften zu sehen. Dabei sollen vor allem die Spezialeffekte überzeugen und darüber hinaus werden unzählige Polygone gleichzeitig dargestellt. Die Charaktere können jedes Haus betreten und auch sonst kann man sämtliche Gebiete die zu sehen sind wirklich erforschen. Die Spieler dürfen sich außerdem auf einen dynamischen Soundtrack, professionelle Sprachsamples sowie überzeugende Soundeffekte freuen. Vor einiger Zeit wurden Multiplayermodes für bis zu vier Spieler angekündigt (und man könnte dann zusammen oder gegeneinander kämpfen), aber der Mehrspieler-Teil wird diesmal nicht erwähnt. Enclave wird übrigens von einem schwedischen Team namens Starbreeze entwickelt. Ein genauer Releasetermin wird nicht genannt, aber das Spiel soll wie gesagt im zweiten Quartal erscheinen. Auf den Screenshots sieht man einige Charaktere, Gegner sowie ein paar Umgebungen.

Ceilans Meinung:
Von diesem Spiel habe ich schon seit Monaten nicht mehr gehört. Genauer gesagt seit dem letzten Oktober, denn da habe ich schon eine erste News dazu geschrieben :) Ansonsten wurde das Game wohl kaum erwähnt, denn das wäre mir wahrscheinlich aufgefallen. Enklave scheint nämlich ein ziemlich interessantes Spiel zu sein und die Beschreibung gefällt mir recht gut. Bei der ersten Meldung wurde gesagt dass man sich für die guten oder bösen Truppen entscheiden kann (und es hätte so zwei Kampagnen gegeben), aber ich weiß nicht ob daraus etwas geworden ist. Die Xbox-Besitzer sollten sich die Screenshots am besten mal anschauen, denn die Bilder sehen wirklich nicht übel aus. Die Homepage von Starbreeze ist übrigens auch nicht übel (nur die Ladezeiten sind furchtbar): www.starbreeze.com

Quelle: www.worthplaying.com

e_gz_ArticlePage_Default