Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Empire Earth: Empire Earth - Leser-Test von Luktark


1 Bilder Empire Earth: Empire Earth - Leser-Test von Luktark
Das Spiel Empire Earth ist in etwa der Nachfolger von Age of Empires 2. Das Spiel besticht durch seine detailierte Grafik und durch das leichte Handling. Desweiteren ist das Spiel der wirklichen Zeitgeschichte angepasst was ein grosser Vorteil ist.

Spiel:
In dem Spiel fängst du wie bekannt in einer Zeit an und musst dich in die nächsten Zeiten hocharbeiten um das zu tun musst du dich landwirtschaftlich betätigen und Narung beschaffen. Desweiteren musst du deine Stadt vor gegnerischen Angriffen verteidigen oder sogar selbst die gegnerische Stadt angreifen. Um deine Kriegstruppen zu formatieren hast du wieder viele verschiedene Typen von Kriegern zur Auswahl, wie zum Beispiel Bogenschützen, Pferdereiter, Schiffe ,Ritter, Roboter oder andere Krieger. Mit deinem Heer kannst du dann den Gegner angreifen und ihn vernichten, oder er auch dich.
Um die stärksten Krieger zu haben kannst du ihre Fähigkeiten verbessern indem du ihre Werte, wie die Geschwindigkeit, Stärke, Verteidigung oder Trefferzahl aufstockst. Die Werte der Aufstockung bleiben dann für die Krieger des selben Typs gleich also musst du dir gut überlegen was du wie aufstockst.
Es gibt neben der Zufallskarte auch ander Spielmodi, wie die Kampagnen, Internetgames oder auch selbstentworfene Spiele. Es gibt 4 Kampagnen, die Griechen, die Engländer, die Deutschen und die Russen. Jede Kampagne ist mit einer eigenen Zeit verbunden. Jede Zeit hat ihre Vorteile und Nachteile.
Die Vorteile sind, dass jede Epoche ihre eigenen Krieger hat und durch die ,der Zeit angepassten Gebäude, sehr geprägt wird.
Ein weiterer Vorteil ist die Wirklichkeit der ganzen Geschchtsdaten.
Ein Nachteil ist, dass man leider nicht von der Steinzeit in das Nanozeitalter kommen kann. Das ist das einzige, das an dem Spiel stört aber ansonsten ist das ein spitzen Spiel, das es sich auf jeden Fall zu kaufen lohnt.

Ich finde ,dass das Spiel eins der besten dieses Jahres ist und durch die Bezugnahme auf die wirklichen Geschichtsdaten echt authentisch rüber kommt.

Negative Aspekte:
Das Spiel lösst so einene Spielspass aus, dass man kaum aufhören kann zu spielen

Positive Aspekte:
Das Spiel lösst so einene Spielspass aus, dass man kaum aufhören kann zu spielen

Infos zur Spielzeit:
Luktark hat sich 100+ Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Luktark
  • 8.8%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 8.2/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 10/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 8/10
    Atmosphäre: 9/10
e_gz_ArticlePage_Default