Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Eartworm Jim 2 – Erste Screenshots und Infos


1 Bilder Eartworm Jim 2 – Erste Screenshots und Infos
Die Strategie-erprobten Worms von Team 17 sind nicht die einzigen berühmten Kriecher der Videospielgeschichte und mit Earthworm Jim kehrt einer der abgefahrensten Helden des Jump & Run-Genres zurück. Nachdem der Wurm schon gleich passend zum Lauch von Nintendos Game Boy Advance im letzten Sommer erstmals auf dem neuen Handheld aktiv wurde ist jetzt bereits ein weiteres Abenteuer angekündigt worden. Der Publisher Majesco hat ein russisches Entwicklerteam namens Super Empire engagiert und das neue Spiel soll in den USA schon im Frühjahr veröffentlicht werden. Wobei „neu“ vielleicht nicht der richtige Ausdruck ist. Denn Earthworm Jim 2 für den Game Boy Advance ist eine Umsetzung des gleichnamigen Super Nintendo-Spiels, das außerdem auch noch für andere Systeme erschienen ist. Die Geschichte ist genretypisch ziemlich belanglos und nicht gerade innovativ. Dafür sollen aber die seltsamen Charaktere und Umgebungen die Spieler begeistern. Der Wurm im Kampfanzug muss die holde Prinzessin „What's her name“ retten und dabei bekommt er es nicht nur mit seinem Erzfeind Psy Crow sondern auch mit zahlreichen anderen Gegnern und Gefahren zu tun. Insgesamt warten sechs actionreiche Levels auf den Helden und ohne den geschickten Einsatz seiner vielen komischen Waffen wird Jim nie ans Ziel kommen. Darüber hinaus kann er natürlich springen, rennen und einige spezielle Earthworm-Moves benutzen. Die Welten haben so vielsagende Name wie „Planet of Meat“ und im Vergleich zum ersten GBA-Ableger der Serie sollen die Umgebungen deutlich detaillierter sein (auf den Screenshots ist das auch schon recht gut zu erkennen und als Vergleichsobjekte wurden weiter unten zwei Bilder aus dem ersten Teil veröffentlicht). Laut Ken Gold von Majesco soll das Game sowohl die treuen Fans als auch die neuste Generation der Videospieler ansprechen. Bis jetzt wurde leider noch nicht gesagt ob die GBA-Version ein paar Extras enthalten wird. Ein europäischer Releasetermin ist ebenfalls noch nicht verraten worden. Auf den zehn ersten Screenshots sind ein paar von Jims Moves sowie einige Levels und Gegner zu sehen. Die Pressemitteilung und ein paar zusätzliche Infos findet ihr hier: www.advancegb.com/news/EpEuFupZAkehObzQoH.shtml

Ceilans Meinung:
Earthworm Jim 2 habe ich nur auf dem PC gespielt und da hatte das Game glaube ich auch mehr Levels. Die Umgebungen und vor allem die Gegner sehen bei der neuen Game Boy Advance-Variante aber sehr ähnlich aus. Auf den Bildern sieht man zum Beispiel die nervigen Omas auf ihrem Treppenlift (die waren immer blöd *g*) und die Schweinrutsche. Nachdem der erste GBA-Jim ja nicht besonders gelungen war wird der zweite Versuch hoffentlich etwas besser. Wobei ich eigentlich finde dass man nicht dauernd alte Jump & Runs 1 zu 1 auf den GBA übertragen sollte. Das ist für die Leute die diese Games schon früher gespielt haben vielleicht etwas langweilig. Bei echten Toptiteln wie etwa Mario World (und vor allem bei Rollenspielen) ist es ganz okay, aber im Moment tauchen einfach zu viele Jump & Runs auf. Da braucht man die alten dann auch nicht mehr. Wobei das Ganze für absolute Nostalgiker natürlich immer recht nett ist. Mal sehen was aus dem zweiten Wurmabenteuer wird.

Quelle: www.puissance-pocket.com

e_gz_ArticlePage_Default