Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Interview zu 3D-Modus von FM 2003


1 Bilder Interview zu 3D-Modus von FM 2003
Am 29.11.2002 ist es ja bekanntlich wieder so weit und nicht nur Engländer und Franzosen können den Ball wieder laufen lassen, sondern auch die Deutschen können den lang ersehnten Fußballmanager 2003 auf Herz und Nieren testen.

So soll es laut der offiziellen Website zu FM 2003 sogar im 3D-Modus Unterschiede zu der englischen Version geben. So seien einige grafische Details besser gelöst und an dem Gerücht, man könne dem Torwart Anweisungen geben, soll auch etwas dran sein. Einschränkungen wie bei FIFA 2002 sollen außerdem der Vergangenheit angehören. Absolut neu wird die Möglichkeit sein mit Hilfe von Patches das Spiel als Profi selbst zu modifizieren.

Näheres ist unter www.fm2003.de nachzulesen.

rossis Meinung:
Scheint ja in letzter Zeit zu grassieren, daß man die Fußballspiele verändern kann. Andererseits ist das wirklich genial.

Quelle: gamesurf.tiscali.de

e_gz_ArticlePage_Default