Login
Passwort vergessen?
Registrieren

E3 2003: Spektakuläres Konzert zum Abschluss


1 Bilder E3 2003: Spektakuläres Konzert zum Abschluss
Die jährlich stattfindende E3 in Los Angeles ist wohl das wichtigste Event der Videospielbranche. Zum Abschluss der Messe im nächsten Jahr, am 16. Mai, wird es ein bis dato einmaliges Ereignis geben.

Der bekannte Produzent von Spiele-Soundtracks, Tommy Tallarico, wird ein Konzert mit einem 90 Mann starken Orchester und einem 40 Mann starken Chor veranstalten, bei dem Spiele-Soundtracks vorgetragen werden. Das Konzert in der Hollywood Bowl soll von beeindruckenden Spezialeffekten und Pyro-Technik begleitet werden. Prominente und Persönlichkeiten der Videospiel Branche werden die einzelnen Stücke ansagen.

redwolfs Meinung:
Die Veranstaltungen der Videospiel Branche übertreffen allmählich die der Film Branche. Meinetwegen muss nicht solch ein großer Wirbel veranstaltet werden. Trotzdem wird das sicherlich eine beeindruckende Show.

Quelle: www.mcvonline.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele