Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Driver: Das etwas andere Rennspiel... - Leser-Test von harhuettne


1 Bilder Driver: Das etwas andere Rennspiel... - Leser-Test von harhuettne
Driver ist ein Rennspiel der etwas anderen Art.

In diesem Spiel ist man für eine Gangsterbande der Fahrer und muß für die Gang alle möglichen Aufgaben erfüllen, zum Beispiel zum Bankraub fahren, Autos klauen, andere Wagen verfolgen, und, und, und...

Besonders die Fülle an Missionen garantiert echten Langzeitspaß. Da man in manchen Situationen zwischen bis zu drei Aufträgen auswählen kann, wird das Spiel auch nach einmaligem Durchspielen nicht langweilig, da man dann die Aufträge fahren kann, die man beim ersten Mal nicht gewählt hat.

Die Steuerung ist einigermaßen realitätsnah und auch ziemlich leicht beherrschbar, jedoch kann es schon mal passieren, daß der Wagen ins Schleudern gerät, vor allem bei Regen.

Das Beste ist, daß man durch vier riesige Städte fahren kann (Miami, San Francisco, Los Angeles und New York), bei Tag und Nacht und mit verschiedener Witterung.

Zahlreiche Fahrspiele und die Möglichkeit, ohne Auftrag durch die riesigen Städte zu fahren, um einfach zu tun, was man will, lassen keine Langeweile aufkommen.

Für großen Spielspaß sorgen auch die Verfolgungsjagden mit der Polizei, da die Autos sichtbar beschädigt werden, wenn sie andere rammen oder gegen Straßenlaternen prallen.

Ein weiteres Feature ist, daß man die Möglichkeit hat, Verfolgungsjagden mit frei wählbaren Kameraperspektiven auf der Memory Card zu speichern, um sie jederzeit betrachten zu können.
Die Grafik ist für Playstation-Verhältnisse erstklassig; der Sound ist nicht schlecht unt trägt sein Teil zum Spielspaß bei, obwohl er höchstens guter Durchschnitt ist.

Fazit: Dieses Spiel ist eine sehr gelungene Mischung aus Adventure und Rennspiel, man muß es einfach haben!

Der günstige Platinum-Preis von 50 DM ist ein weiterer Grund, sich dieses Spiel zuzulegen.


© 12/2001 by harhuettne

Negative Aspekte:
Aufnahmeprüfung der Gangsterbande sehr schwierig

Positive Aspekte:
Neuartiges Spielprinzip, große Anzahl an Missionen

Infos zur Spielzeit:
harhuettne hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    harhuettne
  • 8.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 7/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 9/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default