Login
Passwort vergessen?
Registrieren

"Dragons Lair 3D" angekündigt


1 Bilder
Wie bei IGN.com zu erfahren ist, wird die legendäre "Dragons Lair"- Serie ein Comeback auf der PlayStation2 und dem GameCube erleben, und zwar in 3D.

Seinen Ursprung hat "Dragons Lair" im Jahre 1983, wo es als erstes Videospiel mit animierten Filmsequenzen auf einer Laser Disc erschien und sich in der Folgezeit zu einem der erfolgreichsten Automatenspiele aller Zeiten entwickelte, gespielt von mehr als 320 Millionen Menschen weltweit. In den Folgejahren gab es dann natürlich 2D- Umsetzungen für die verschiedensten Systeme, die insgesamt etwa eine viertel Billion Fans fanden, welche man mit einem komplett dreidimensional gehaltenen Spiel nun natürlich auf seine Seite bringen möchte. "Dragons Lair 3D" soll aber nicht nur die Fans des Klassikers begeistern, sondern auch den jüngeren Spielern diesen Klassiker der Videospielgeschichte in einer neuen, modernen Aufmachung, näherbringen.

Den tapferen, aber schwerfälligen Ritter "Dirk the Daring" (Dirk, der Mutige) soll man dann durch eine fantastische 3D- Umgebung begleiten, im Kampf gegen unzählige Monster im Dunklen Schloss, aus dem er Prinzessin Daphne zu retten versucht. Neben neuen Charakteren wird es über 200 neue Räume geben sowie eine Menge spezieller Sound- und Grafik- Effekte und einem richtigen Soundtrack.

Beteiligt an der Entwicklung des Spieles sind eine ganze Reihe weltbekannter Designer, Komponisten, Programmierer und Animationsspezialisten, die in den "Dragonfly Studios" bereits die Arbeit an "Dragons Lair 3D" aufgenommen haben und in der Originalnews ausführlich vorgestellt werden. Als Publisher hat sich "Encore, Inc." in einer Vereinbarung mit "Dragons Lair LLC", einem Joint Venture zwischen den Machern des allerersten "Dragons Lairs" und "Digital Leisure", für drei Jahre die weltweiten Vertriebsrechte gesichert.

Nach Aussage eines "Encore"- Mitarbeiters wird "Dragons Lair 3D" durch modernste Animationstechniken und Charakterbewegungen einen neuen 3D- Standard setzen, während man dennoch die ursprüngliche Story sowie das ursprüngliche Design des Spieles beibehalten möchte, während man es bei "Dragons Lair LLC" sehr aufregend findet, diesen Arcade- Klassiker nun völlig neu erfinden zu können.

Erscheinen sollen sowohl die PS2-, als auch die GameCube- Variante dann im dritten Quartal des laufenden Jahres

Quelle: wire.ign.com

e_gz_ArticlePage_Default