Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Dragon Ball Z: Budokai – neue Infos + Release


1 Bilder Dragon Ball Z: Budokai – neue Infos + Release
Objektiv betrachtet gab es selten eine Anime-Serie, welche die Fangemeinde der Anime’s generell etwas gesplittet hat. Auf der einen Seiten stehen die absoluten Fans, auf der anderen Seite diejenigen, die „Dragon Ball Z“ absolut nichts abgewinnen können. Dennoch erfreut sich die Serie sowie die gleichnamigen Games absoluter Beliebtheit. In dem Zusammenhang dürfte dann auch so gut wie außer Frage stehen, dass speziell die Kombination „Play Station 2“ Zocker UND DBZ-Fans ab Dezember ziemlich zufrieden gestellt werden dürften, denn dann erscheint „Dragon Ball Z: Budokai“ und das exklusiv für Sony’s Konsole.
Da die bisherigen Informationen noch nichts über das Spiel selbst verraten haben (hier auf GZ), und in erster Linie aus Bildmaterial bestanden, nachfolgend die wichtigsten Aspekte, so dass Fans der Game-Serie sich ein eine Vorstellung von dem Spiel selbst machen können.
„Dragon Ball Z: Budokai“ wird als 3D Fighter beschrieben, der sich grafisch an die filmische Vorlage anlehnt, gleichfalls aber auch Cell-Shading Optik bieten wird. Der geneigte Spieler wird im Spiel selbst aus 23 bekannten Charakteren der DBZ-Reihe auswählen können, die über unterschiedliche Eigenschaften und Fähigkeiten verfügen. Den treuen Fans werden speziell die Kampffähigkeiten sicherlich vertraut vorkommen, da man diese originalgetreu aus der TV-Serie übernommen hat. Und diese gilt es dann wiederum effizient in den gesamt knapp 30 Leveln (Game Story Mode) geschickt einzusetzen, so dass man als Sieger hervor gehen kann.

Ein interessantes Statement sollte hier – in diesem Zusammenhang – auch nicht unerwähnt bleiben. So heißt es bei der vorliegenden Meldung, dass das Vorgänger-Spiel aus der DBZ-Reihe („Legacy of Goku“) nicht unbedingt überzeugen konnte, und der gewünschte Erfolg nicht eingetreten ist. Glaubt man den Verfassern der Quelle, hat man sich mit „Dragon Ball Z: Budokai“ erheblich gesteigert und wird sicherlich die Erwartungen erfüllen können.
Dazu gesellt sich gleichfalls eine interessante Aussagen von Paule Rinde, seines Zeichens „Senior Vice President of Infogrames“, welche das Publishing für das Game übernommen haben. So sagt er, dass sie absolut glücklich über den Umstand sind, dass sie DBZ: Budokai exklusiv auf der PS2 heraus bringen werden. Darüber hinaus genießt die Serie aufgrund ihrer Charaktere und ihrer Story einen ungeheuren Erfolg in Nordamerika, den man, so Rinde weiter, für das Game eingefangen hat und den PS2-Spielern präsentieren möchte.
Wer vielleicht nun daran gefallen gefunden hat, bzw. vorher schon gefallen daran fand, sollte natürlich auch wissen, wann „Dragon Ball Z: Budokai“ in den Handel kommen wird. Anfangs war der Release für Ende November 2002 (28.11.) festgelegt worden, der aber aus nicht bekannten Gründen eingehalten wird. Vielmehr wurde jetzt bekannt, dass die Auslieferung des Games am 04. Dezember 2002 über die Bühne gehen wird, so dass man wohl ab dem 06. Dezember 2002 in den Spielgenuss wird kommen können. Beachten sollte man allerdings, dass das genannte Releasedatum für Amerika gilt. Wann die Veröffentlichung für Europa geplant ist, steht derzeit noch nicht fest.

Van_Helsings Meinung:
Dragon Ball Z und sämtliche Art-verwandten Serien sind für mich schwierig einzuschätzen. Generell bin ich den Anime’s nicht abgeneigt, ganz das Gegenteil ist der Fall, aber so 100%tig hat mich speziell Dragon Ball bisher nicht überzeugt. Aber da bin ich, angesichts der Fangemeinden, eher in der Minderheit ;). Ich könnte mir nur sehr gut vorstellen, nachdem der letzte Teil – so denn die Aussagen der Quelle richtig sind – dass man vorsichtig geworden ist, was DBZ Games angeht. Auf der anderen Seite wiederum kann ich mir aber auch vorstellen, dass man geneigt ist einen weiteren Versuch zu unternehmen und sich eines besseren belehren zu lassen. Letztlich wird das Game aber ein Verkaufsschlager werden, denn so viele Fans können bekanntermaßen nicht irren ;).

Quelle: www.gamepro.com

e_gz_ArticlePage_Default