Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Die Sims: Urlaub total - Start in die Freiheit - Leser-Test von Kaiser Mao


1 Bilder Die Sims: Urlaub total - Start in die Freiheit - Leser-Test von Kaiser Mao
The Sims Urlaub Total

Einleitung zu The Sims/ Die Sims

The Sims Urlaub Total ist mittlerweile das 4 Add On von der EA Tochter Maxis. Die Sims ist eine Art Revolution, denn hier müssen sie eine Familie bewirtschaften. Sie können 1-8 Personen steuern. Sie müssen Mobiliar kaufen, damit sich ihre Sims wohlfühlen. Ein Bett um Energie zu bekommen, ein Fernseher um Spaß zu haben, eine Couch um Komfort zu bekommen... Aber auch legen ihre Sims wert darauf, gefälligst neue Freunde zu haben, um sich mit ihnen über den Alltag zu unterhalten, oder um sich gar in sie unsterblich verlieben können. Aber trotz alledem, irgendwo muss auch das liebe Geld her. Und woher nehmen, wenn nicht stehlen, ja Arbeiten gehen. Es gibt die verschiedensten Berufszweige. Sie können Forscher werden, wo sie als eine Art Putze anfangen, und sich bis zum Nobelpreisträger hoch arbeiten können, sie können Fußballer werden, hier fangen sie als Maskottchen an, und können in den Ewigen Fußballahnahlen am Ende wieder auftauchen. Oder sie haben die Möglichkeit Polizist zu werden... und, und,und. Die Sims bietet in diesen Bereich viel Abwechslung. Doch es ist nicht einfach Im Job auf zu steigen, sie müssen nämlich eine gewisse Anzahl Freunde, eine bestimmte Anzahl Fertigkeiten besitzen ( Zum Beispiel als Politiker Charisma, oder als Polizist Körperkraft) Diese Fertigkeiten lassen sich alle durch bestimmtes Mobiliar erlernen, und das wohl wichtigste ist, dass ihr Sim gut gelaunt zur Arbeit geht. The Sims wirkt auf den ersten Blick relativ spröde, doch es ist viel Komplexer, als das man es Beschreiben könnte.

Neuerung bei Urlaub Total

Im neuen Add-On Die Sims Urlaub Total können sie, wie es der Titel verspricht Urlaub machen auf einer einsamen Insel, die in drei Kategorien unterteilt ist : Der Schneewelt, tiefer Wald, und der sonnenbeschienene Strand. Diese drei Landstriche sind jeweils noch mal in drei Unterteilt ( eine Art Campingplatz, wo man viel Spaß bekommt, doch nicht gerade sehr viel Ruhe bekommt, einen freien Teil, wo ein paar Spaßgeräte sind, und ein Örtchen, und die Hotelanlage ).
Im Schnee kann man z.B. eine Schneeballschlacht anzetteln, oder Snowboard fahren, aber auch mit der ganzen Familie den schönsten Schneemann bauen. Dafür kann man aber am Strand Sandburgen bauen oder Beachvolleyball spielen. Ihre Sims sind endlose Möglichkeiten geben, aber sie werden auf jeden Fall eine Menge Spaß bei allen haben.
Im übrigen, Souvenirs die sie sich erspielen dürfen sie behalten und zuhause ausstellen, und sie dürfen sich immer wieder dran erinnern. Dies gibt auch den Wohnungswert einen Schub.

Außerhalb des Urlaubs ist es noch möglich neue Skins zu nehmen, und es gibt natürlich auch wieder viele neue Möbel, womit sie ihr Haus noch weiter verschönern können.
Das zum Spiel selbst.
Noch was zur Grafik.
Die Grafik hat sich nicht auffällig geändert. Man hätte eigentlich erwarten können, dass die Grafik etwas runder wirkt.

Der Sound.
Der Sound erinnert an den alten Mariosound. Das Berühmte Düdelü, doch die Unterbringung von dem Fernsehersound oder des PC, hört sich das ganze doch relativ echt und gut an. Allemal zu empfehlen.

Und die Bedingung ist mäßig, es ist einmal möglich durch die Mouse, oder durch Shortkeys den gewünschten Befehl aus zu führen. Doch es ist Empfehlenswert sich vorher eine intakte Mouse zu holen.

Allgemein macht die Sims sogar süchtig, wenn man einmal sich richtig reingesteigert hat kommt man nicht mehr los. Es passiert gut und gerne mal, dass man weis, dass man den Schlaf doch dringend nötig hätte, doch trotzdem will man sein Sim immer mehr Freunde bekommen lassen, und immer besser werden lassen. Und die Zeit vergeht auch zu schnell.
Also alle die sich einmal dran waren verführen die Sims bis zu ihren Tot.

Noch viel Spaß beim Spielen.

Negative Aspekte:
so eigentlich nichts

Positive Aspekte:
Die Schatzsuche ist immer witzig

Infos zur Spielzeit:
Kaiser Mao hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Kaiser Mao
  • 7.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 7.5/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 6/10
    Steuerung: 7/10
    Sound: 8/10
    Atmosphäre: 9/10
e_gz_ArticlePage_Default