Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Die Sims: Urlaub total – Neue Screenshots


1 Bilder Die Sims: Urlaub total – Neue Screenshots
„Die Sims“ sowie die bisher erschienenen drei Erweiterungen gehören ganz eindeutig zu den erfolgreichsten PC-Spielen der letzten Jahre und nachdem die Vorgänger sich so gut verkauft haben lässt Addon Nummer vier natürlich nicht lange auf sich warten. The Sims: Vacation, oder wie es bei uns heißt „Die Sims: Urlaub total“ soll voraussichtlich schon im April erscheinen und für alle Fans der virtuellen Menschlein wurden jetzt bei Gamigo einige frische Screenshots sowie passende Artworks veröffentlicht.
Nach den vielen arbeitsreichen Stunden im Hauptprogramm und den anstrengenden Feten und Verabredungen müssen sich die Sims unbedingt erholen und wie man schon am Namen des Addons erkennen kann geht es diesmal um die schönste Zeit des Jahres: den Urlaub. Anders als in Hot Date ist in der neuen Erweiterung die ganze Familie mit von der Partie und die mehr oder weniger lieben Sprösslinge wollen in ihren Ferien natürlich einiges erleben. Auf Vacation Island gibt es verschiedene Grundstücke, auf denen die unterschiedlichsten Attraktionen errichtet werden können. Die Insel hat interessanterweise nicht nur fantastische Sandstränden sondern auch friedliche Wälder zum Wandern oder Campen und sogar verschneite Pisten zu bieten. Die Aktivitäten sind dementsprechend abwechslungsreich. Die Sims können Beachvolleyball spielen, angeln, snowboarden oder bei einer spannenden Schatzsuche tolle
Sachen finden. Unzählige Spiele und Sportarten sowie mehr als 120 neue Objekte sollen dafür sorgen dass es den Urlaubern von morgens bis abends niemals langweilig wird. Viele witzige Angestellte strengen sich an damit sich die Familien richtig wohl fühlen, verkleidete Betreuer unterhalten die Kinder und alles könnte perfekt sein wenn es nicht auch im Urlaub die typischen Probleme geben würde. So tauchen zum Beispiel fiese Taschendiebe auf und die unerzogenen Kinder können dafür sorgen dass die schönen Ferien schneller zuende sind als geplant. Doch im Prinzip ist die ganze Sache einfach nur spaßig und die Sims werden durch die vielen Attraktionen schnell wieder von ihren Problemen abgelenkt. Sie können kitschige (und völlig nutzlose) Souvenirs kaufen und diese mit nach Hause nehmen, an verschiedenen Jahrmarktbuden ihr Glück versuchen, einen Schneemann bauen und vieles mehr.
Das Addon sollte wie gesagt schon im nächsten Monat erhältlich sein. Auf den neuen Screenshots sieht man unter anderem eine Half-Pipe für die Snowboardfahrer sowie ein paar neue Attraktionen: www.gamigo.de/index.php?site=screenshot_detail&plattform=1&id_titel=1506

Ceilans Meinung:
Die Sims sind ein echtes Phänomen. Ich habe bis heute nicht verstanden warum so viele Menschen Spaß daran haben den virtuellen Alltag von ebenso virtuellen Personen zu gestalten. Für mich ist das einfach nur absolut langweilig. Die verschiedenen Einrichtungsgegenstände und die anderen neuen Ideen sind zwar sicherlich ganz nett, aber so langsam gibt es doch eigentlich genug Addons. Das Hauptprogramm war ja durchaus noch einigermaßen innovativ, aber mittlerweile gibt es genug Extras (die man zum Teil auch kostenlos im Internet finden kann). Aber ich bin fest davon überzeugt dass sich auch die vierte Erweiterung trotzdem genauso gut verkaufen wird wie die anderen. So sind die Menschen eben :) Und die Urlaubsthematik ist immerhin auch recht vielseitig.

Quelle: www.gamigo.de

e_gz_ArticlePage_Default