Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Die Sims 2: Campus - über Zombies und mehr


1 Bilder Die Sims 2: Campus - über Zombies und mehr
Und nochmals zurück zum Campus. In dem "Die Sims 2" AddOn "Wilde Campus Jahre" soll es auch etwas grusselig werden.

Geisterte im Hauptspiel noch die verstorbene Verwandschaft durchs Haus, erwarten uns im AddOn Zombies. Eine erlernbare Karriere auf der Uni soll sich nämlich mit dem Paranormalen beschäftigen und man kann u.a Außerirdische & Co erforschen. Mit Bonusgegenständen dazu soll man Tote erwecken können. Das Problem ist nur, dass sich diese in Zombies verwandeln, wenn man das zu bezahlende Entgelt an den Tod falsch wählt.

Eine weitere Karriere ist die des Ökologen, der es u. a. mit einer Mischung aus Kuh und Pflanze zu tun bekommt, von der das Elixier des Lebens gemolken werden kann. Man sollte diesen Hybriden aber gut füttern, ansonsten macht er sich über andere Sims her.

Ansonsten wurde noch bekannt, dass die Privatzimmer eines Sims mit dessen Portät an der Tür markiert werden, man NPCs in die Nachbarschaft mitnehmen kann - wodurch diese spielbar werden - und in "Untergrundorganisationen" zusammengeschlossen Studenten u. a. versuchen per Hackerangriff an den Noten zu drehen - was nicht immer gelingt. Erfolgreiche Studenten haben nach dem ersten Jahr nicht mehr nur vier sondern fünf Wünsche und können nach dem zweiten Jahr die Karriere wechseln. Die "jungen Erwachsenen" sollen auch einen "lebenslangen Wunsch" haben der schwer zu erfüllen ist, den Sim aber auf ewig glücklich macht. Und zu guter Letzt gibt es noch die etwas dürftige Info, dass Saftfässer und Seifenblasen auf Parties eine Rolle spielen und meinen Hinweis auf das offizielle "Wilde Campus Jahre" Logo. (sh. Bild).

Wolt Ihr den englischen Orginalartikel zu diesen News nachlesen findet Ihr ihn hier
http://pc.ign.com/articles/573/573092p1.html?fromint=1
und unter http://media.pc.ign.com/media/716/716133/imgs_1.html
gibt es zwei neue Screeenshots zu bewundern.

Everbroids Meinung:
Puh, eine ganze Reihe neuer Infos die da bekannt geworden ist. Es sieht auf alle Fälle so aus, dass die Entwickler das AddOn noch etwas schräger werden lassen, als es das Hauptspiel schon war.

Quelle: www.simszone.de

e_gz_ArticlePage_Default